Seilbrücke beim Klettersteig Hochjoch

Bewertung

Klettersteig Hochjoch

Details

Thomas Scherrans

23.08.2020 · Community
Schöner Klettersteig, aber der Einstieg am Schwarzsee (Var. 1) und die ersten drei Seilabschnitte sind nach Regen schlammig. Hier nach Niederschlägen mindestens einen vollen Tag (haben wir gemacht), besser zwei bis drei Tage abwarten. Der Gratweg lässt sich für Geübte auch gut ohne Einhängen begehen. Der Notausstieg über die Rinne scheint unklar. Wir konnten von der Wormser Hütte aus beobachten, dass der gesamte Hang südlich der Rinne von mindestens einem Dutzend Leuten genutzt wurde, denen die Rinne wohl zu rollig war.
Gemacht am 20.08.2020

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?