Morgenstimmung Tilisunahütte

Frage

Rundtour zur Tilisunahütte

Details

Hiltraud Staringer

04.01.2021 · Community
Warum wird die Wanderung als schwer eingestuft, welcher Teil ist schwerzu wandern?

2 Antworten

Antwort von Roland Fritsch · 05.01.2021 · Montafon Tourismus GmbH
Der Schwierigkeitsgrad ist auf die Kondition ausgelegt. Bei dieser Tour sind es 1.000 Höhenmeter aufwärts und über 1.600 Höhenmeter abwärts. Daher ist es eine schwere Tour. Könner-Schwierigkeitsgrad ist hier nicht berücksichtigt. Dies wird meist im Text erwähnt. Diese Tour ist weiß/rot/weiß markiert und daher eine Bergwanderung. Abstufungen siehe bei den Bildern (Grafik). Einzig vom Schwarzhornsattel zur Tilisunahütte ist ein kurzes Stück, wo abschüssig ist. Hier ist aber eine Kette am Felsen befestigt, wo man sich sehr gut halten kann. Im Blick auf die gesamte Tour passt die Markierung weiß/rot/weiß.
Antwort von Hiltraud Staringer · 06.01.2021 · Community
vielen Dank für die Antwort
Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet deine Antwort?