Berggasthof

Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp

Berggasthof · Bodensee-Rheintal · 1.566 m · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp
    / Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp
    Foto: Bodensee-Vorarlberg Tourismus, Berghaus Mattajoch
  • / Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp
    Foto: Bodensee-Vorarlberg Tourismus, Berghaus Mattajoch
  • / Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp
    Foto: Bodensee-Vorarlberg Tourismus, Alpe Gamp, Berghaus Mattajoch, Hannes Keßler
Die Alpe Gamp ist Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen und das Mattajoch ist die dazu passende, gemütliche Hütte mit Terrasse. Es gibt viele Gründe, im Mattjoch einzukehren: die herzliche Bewirtung, der unaufgeregte Service, eine bodenständige Kost und die Ruhe der kleinen Hochebene.

Bike u. Wanderparadies!

Bewirtschaftet: Ab Mitte Mai an Wochenenden, ab Juni durchgehend bis Ende Oktober.

Zimmer u. Lagerplätze für ca. 40 Personen.

Die mitten im Walgau gelegene Alpe Gamp, das Wanderparadies für Jung und Alt! Besuchen Sie uns doch einfach und genießen Sie die eindrücklichen Naturschönheiten! Der Alpsommer auf Gamp lässt Sie wirklich nichts missen!

Gönnen Sie Ihrer Seele ein paar Stunden Alpenwellness pur! Seit 1966 bewirten wir als Familienbetrieb unser Berghaus Mattajoch. Das Berghaus bietet neben herzhaften, traditionellen Speisen und Getränken, eine gemütliche, heimelige Atmosphäre für unsere Bergsteiger! Gerne greift Hannes zu fortgeschrittener Stunde in die Saiten seiner Gitarre und singt mit den Gästen aus seinem Liederbuch.

Das Berghaus Mattajoch auf der Alpe Gamp 1564m, bietet Nächtigungsmöglichkeiten für 40 Personen! 2 Zweibettzimmer/1 Fünfbettzimmer/1 Dreierlager/1 Fünferlager/1 - 24er Lager

Sie möchten oder können nicht mehr allzu weit zu Fuß gehen? Wir empfehlen Ihnen und Ihren Lieben eine Busfahrt mit dem Taxiunternehmen Anton Gantner direkt zu uns ins Berghaus, mitten in die herrliche Bergwelt.

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Das Berghaus mit seiner mittlerweile schon sprichwörtlich gewordenen Gastlichkeit ist ab Mitte Mai an den Wochenenden und ab Juni dann durchgehend bis Ende Oktober geöffnet. Wir bitten um telefonische Anfrage bezüglich der Öffnungszeiten, da witterungsbedingt Verschiebungen möglich sind!

Bitte beachten Sie - Montag und Dienstag Ruhetag!

Profilbild von Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Autor
Bodensee-Vorarlberg Tourismus 
Aktualisierung: 02.09.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindungen: www.vmobil.at

Gästetaxi Fa. Gantner www.nenzingerhimmel.at nach Vereinbarung 0043 5525 62217

 

Parken

Die Zufahrt zum Wanderparkplatz bei der Schranke ist öffentlich, die Hinweisstafel bei der Latzwiese beachten.

Koordinaten

DD
47.162955, 9.657938
GMS
47°09'46.6"N 9°39'28.6"E
UTM
32T 549867 5223483
w3w 
///riecht.patzen.grundstück
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Klettersteig · Brand
Klettersteig Kellenegg
empfohlene Tour Schwierigkeit C mittel
Strecke 2,6 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 246 hm
Abstieg 246 hm

Eine gute Gelegenheit, die ersten Kletterzüge der Saison zu machen, bietet der einsteigerfreundliche Klettersteig in Brand!

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Alpenregion Bludenz
Über Böser Tritt zum Lünersee
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 493 hm
Abstieg 110 hm

1
von Markus Fessler-Jenny,   Montafon Tourismus GmbH
Klettersteig · Brand
Übungsklettersteig Lünersee
empfohlene Tour Schwierigkeit E schwer
Strecke 0,7 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 138 hm
Abstieg 137 hm

Einer der schwierigsten Übungsklettersteige der Alpen für ambitionierte Klettersteiggeher!

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 4,7 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 453 hm
Abstieg 225 hm

Eine abwechslungsreiche Hochgebirgstour im Rätikon. Mit einer atemberaubenden Aussicht geht es durch die Lünerkrinne zum Lünersee. 

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 7,6 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 855 hm
Abstieg 241 hm

Eine abwechslungsreiche Hochgebirgstour mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Gebirgszüge Rätikon. 

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 5 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 900 hm
Abstieg 900 hm

Heinrich Hueter-Hütte - Zimbajoch - Zimba - gleicher Weg retour

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13
Strecke 13,5 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 491 hm
Abstieg 1.257 hm

Heinrich Hueter Hütte - Rellstal - Platzisalpe - Alpe Außergolm - Matschwitz - Mittelstation Golmerbahn (Latschau)

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 10,6 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 501 hm
Abstieg 1.139 hm

Eine abwechslungsreiche Hochgebirgstour mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Gebirgszüge im Rätikon. 

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Berghaus Mattajoch - Alpe Gamp

Dorfstraße 20
6710 Nenzing
Telefon +43 680 3125108

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung