Alpe bewirtschaftet

Alpe Nova, 1.743 m

Alpe bewirtschaftet · Silvretta
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
  • / Alp Nova
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
  • /
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
  • /
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
  • / Alpe Nova
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Alp Nova
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: (c) Packyourthingsandtravel, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: (c) Packyourthingsandtravel, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: (c) Packyourthingsandtravel, Montafon Tourismus GmbH

Die Sennalpe Nova liegt auf 1.730 m und ist von 17. Juni bis Anfang September (je nach Witterung) besetzt.

Die Alpe Nova liegt auf 1.730 Metern Seehöhe im Gemeindegebiet von St. Gallenkirch inmitten des Schigebietes Silvretta Montafon. Erreichbar ist die Alpe durch zwei Zubringerlifte von St.Gallenkirch aus mit der Garfrescha Bahn und von Gaschurn aus mit der Versettla Bahn. Ausgehend von den jeweiligen Bergstationen kann die Alpe mit einer Gehzeit von ca. einer Stunde auf einem breiten Wanderweg erreicht werden. Diese Tour eignet sich auch sehr gut für einen gemütlichen Familienwandertag.

Die gesamte Alpfläche beträgt 300 Hektar, wovon 84 Hektar Weidefläche sind. Als klassische Montafoner Alpe wird der Montafoner Sauerkäse (Sura Kees) und Montafoner Alpbutter erzeugt. Kleine Mengen an Halbhartkäse werden für den regionalen Absatz hergestellt. Senn Andreas Wieser und seine Frau Andrea freuen sich sehr über viele Besucher und verwöhnen diese gerne mit ihren selbst hergestellten Montafoner Köstlichkeiten.

Profilbild von Roland Fritsch
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 13.03.2020

Schlafplätze

Allgemein


Familien
Schlechtwettertipp

Barrierefreiheit

mit Seilbahn erreichbar

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Linie 85 ab Schruns bis Haltestelle Garfrescha Bahn (St. Gallenkirch)

ODER

Bus Linie 85 ab Schruns bis Haltestelle Versettla Bahn (Gaschurn)

Anfahrt

A14 Richtung Innsbruck Abfahrt Bludenz/Montafon nehmen und taleinwärts Richtung Montafon fahren.

Variante 1: In St. Gallenkirch vor der BP-Tankstelle rechts abbiegen und hinunter zur Talstation der Garfrescha Bahn fahren.

Variante 2: Der Hauptstraße weiter folgen bis in Gaschurn auf der rechten Straßenseite die Versettla Bahn sichtbar wird.

Parken

Es sind genügend Parkplätze bei den Talstationen der Garfrescha Bahn und Versettla Bahn vorhanden.

Koordinaten

DD
46.976651, 9.983455
GMS
46°58'35.9"N 9°59'00.4"E
UTM
32T 574800 5203038
w3w 
///zugewandt.wirksam.empfehlen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Klettersteig · Montafon
Klettersteig Burg
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B leicht
Strecke 2,1 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 237 hm
Abstieg 237 hm

5
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Der Matschuner Höhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,3 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 564 hm
Abstieg 1.609 hm

Bergstation Versettla Bahn - Matschunerjoch - Ganeu - Gaschurn - Talstation Versettla Bahn

2
von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Schwierigkeit leicht
Strecke 3,2 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 529 hm

Versettla Bahn Bergstation - Versettla Bahn Mittelstation

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 566 hm
Abstieg 1.098 hm

Versettla Bahn Bergstation - Versettla - Madrisella - Novatal - Alpe Nova - Garfrescha Bahn Bergstation  

4
von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Winterwandern · Montafon
Wanderweg Vier Barga
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,9 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 87 hm
Abstieg 87 hm

Bergstation Versettla Bahn - Vier Barga - Versettla Bahn Bergstation

2
von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Alpwanderung Nova
Schwierigkeit leicht
Strecke 4,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 290 hm
Abstieg 290 hm

Versettla Bahn Bergstation - Alpe Nova - retour Versettla Bahn Bergstation

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Versettlaspitze
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 400 hm
Abstieg 58 hm

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Klettersteig · Montafon
Klettersteig Madrisella
empfohlene Tour Schwierigkeit C/D schwer
Strecke 8,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 819 hm
Abstieg 806 hm

6
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Familien Schlechtwettertipp mit Seilbahn erreichbar
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Touren in der...