Berghütte

Freschenhaus

Berghütte · Bregenzerwald-Gebirge · 1.846 m
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • / Freschenhaus
    Foto: Alpenverein Vorarlberg, ÖAV-Hüttenfinder
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Alpenverein Vorarlberg, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • / die gemütliche Freschenhaus Stube
    Foto: Alpenverein Vorarlberg, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Alpenverein Vorarlberg, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Marc Obrist, Alpenverein Vorarlberg
Herzlich Willkommen!
Das Freschenhaus liegt im Bregenzerwaldgebirge, südl. des Hohen Freschens im Laternsertal in aussichtsreicher Lage über dem Rheintal. Unsere Gaststube sowie die wunderschöne Hüttenterasse mit Blick auf den Bodensee lädt zum Verweilen ein. Der Hüttenwirt Martin bekocht Sie mit feinsten hausgemachten Spezialitäten und Hausmannskost.
Besonderheiten
Nahe der Hütte liegt die mehr als 700 Meter lange Freschenhöhle und ein Alpen-Kräutergarten. Wichtigste Wanderziele sind der Hohe Freschen (2004m) und die Matona (1998m), die beide in etwa 45 Minuten erreichbar sind. Das Gebiet rundum den Freschen zählt zum größten Naturschutzgebiets Vorarlbergs. Einzigartige beeindruckende Alpenflora ab Mitte Juni.
Wanderbus
siehe Fahrplan
Profilbild von Alpenverein Vorarlberg
Autor
Alpenverein Vorarlberg
Aktualisierung: 12.10.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
26
Anzahl Matratzenlager
24
Winterraum
13

Allgemein

AV-Klassifizierung: I
Familien

Ausstattung

Dusche

Service

Mobilfunk

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt
Der Winterraum ist nicht versperrt. Bezahlung: Zahlschein/Kasse vor Ort; Heizung/Küche mit Holzofen; Holz vorhanden; Pandemiewände wurden angebracht.

Auszeichnungen

So schmecken die Berge  Mit Kindern auf Hütten 

Adresse

Freschenhaus
168
6830 Innerlaterns

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug / Bahnhof: Rankweil
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Laterns, Bad Laterns, Bonacker (Krone)
Wanderbus Innerlaterns/Kühboden bis Gapfohlalpe oder bis Saluveralpe; Voranmeldung unter Tel. 0435526/27186 oder info@falbastuba.at; Gültig in den Sommerferien 14.07. - 09.09.2021 jeweils Mittwoch und Donnerstag.

Anfahrt

Laterns, Bad Laterns, Innerlaterns-Kühboden

Koordinaten

DD
47.297983, 9.777783
GMS
47°17'52.7"N 9°46'40.0"E
UTM
32T 558801 5238572
w3w 
///hochzeit.barocke.baugebiet

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Bregenzerwald-Gebirge
Zustieg auf das Freschenhaus von Bad Laterns
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,6 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 691 hm
Abstieg 0 hm

Von Bad Laterns geht es markierten Wegen und Steigen entlang des Garnitzabaches bis zur Vorder- und Hintergarnitzaalpe hinauf. Weiter wandert man ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.118 hm
Abstieg 291 hm

Vom Ortszentrum in Ebnit geht es auf einem markierten Fahrweg über den Bruderbach und entlang der Ebniter Ache taleinwärts ins Ebniter Tal bis zur ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Bregenzerwald-Gebirge
Zustieg auf das Freschenhaus von Innerlaterns
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 693 hm
Abstieg 3 hm

Von Innerlaterns geht es auf markierten Wegen uns Steigen durch den Wald und über freies Gelände hinauf zum Lesegatter. Ab hier wandert man auf dem ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Bregenzerwald-Gebirge
Zustieg auf das Freschenhaus von Furx
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 700 hm
Abstieg 1 hm

Von Furx geht es auf markierten Wegen über die Alpwegalpe und das Alpwegkopfhaus bis zum Lesegatter. Ab hier wandert man auf dem "Leseweg" relativ ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Bregenzerwald-Gebirge
Zustieg auf das Freschenhaus von der Gapfohlalpe
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 338 hm
Abstieg 105 hm

Von der Gapfohlalpe wandert man durch das Skigebiet leicht bergab bis zur Unteren Saluveralpe. Von hier geht es abschließend über die Obere ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,7 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 276 hm
Abstieg 1 hm

Von der Unteren Saluveralpe wandert man auf einem markierten Wanderweg über die Obere Saluveralpe bis zum Freschenhaus hinauf, das unterhalb des ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

Bergtour · Bregenzerwald-Gebirge
Bad Laterns - Hoher Freschen - Hohe Kugel - Ebnit
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 20 km
Dauer 9:27 h
Aufstieg 1.388 hm
Abstieg 1.520 hm

Abwechslungsreiche Wanderung über den Aussichtsberg Hoher Freschen von Bad Laterns nach Ebnit in Dornbirn. Ausgezeichnete Übernachtungsmöglichkeite ...

von Alpenverein Vorarlberg,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
17,3 km
6:00 h
700 hm
1.295 hm
18,8 km
6:30 h
880 hm
1.266 hm

Fragen & Antworten

Frage von Philipp Gessler  · 25.11.2019 · Community
Hallo, muss man sich für den Winterraum anmelden? und ist er kostenpflichtig?
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen

Eigenschaften

Familien Dusche Mit Kindern auf Hütten So schmecken die Berge Mobilfunk

Freschenhaus

Martin Eberhard
168
6830 Innerlaterns
Telefon +43/664 3272725 Mobil +43/664 3272725

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 17 Touren in der...
  • 6 Zustiege zur Hütte
  • 2 Wege zu Nachbarhüt...