Teilen
Merken
Drucken
Ausstellung

Marsbrunnen

Ausstellung • Ostschweiz/Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Mario Battisti, © Monika Hehle
Karte / Marsbrunnen

Gratuliere, Du hast den so genannten Marsbrunnen gefunden. Das war jetzt nicht ganz leicht und deshalb erhältst Du den Buchstaben G des Lösungswortes. Der „Mars von Gutenberg“ gehört zu den bedeutendsten Funden, die man in Balzers je gemacht hat. Er wurde zusammen mit acht weiteren Bronze-Figuren bei Ausgrabungen am Burghügel Gutenberg gefunden. Diese Figuren stammen aus der Eisenzeit (5. – 1. Jh. v. Chr.). Die Originale sind im Liechtensteinischen Landesmuseum ausgestellt. Nimm nun einen der grossen Umschläge. Darin findest Du ein Puzzle. Wenn Du dieses Puzzle zusammensetzt, siehst Du, wie die anderen Gutenberger Figuren aussehen.

Noch ein Tipp: Setze das Puzzle auf dem Sichtmäppchen, das Du im Rucksack findest, zusammen, denn auf der Puzzle-Unterseite findest Du dann den Hinweis für Deine nächste Aufgabe. Wenn Du mit dem Puzzle fertig bist und den Hinweis gelesen hast, lege bitte die Puzzleteile wieder in den Umschlag für die nächste Gruppe.

outdooractive.com User
Autor
Mario Battisti
Aktualisierung: 01.07.2016

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Themenweg
2,9 km
0:46 h
38 hm
37 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
  • 1 Touren in der Umgebung
Themenweg · Ostschweiz/Liechtenstein

Expedition Palazoles Balzers

Themenweg
30.05.2016
leicht
2,9 km
0:46 h
38 hm
37 hm
von Barbara Neyer,  Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • 1 Touren in der Umgebung