Infopunkt

Das Montafoner Klima

Infopunkt · Tschagguns
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: MBS, Philipp Schilcher, Montafon Tourismus GmbH
Meeresluft in den Bergen? Keine andere Region in Österreich ist so stark von ozeanischen Luftmassen geprägt wie Vorarlberg. Fast die Hälfte des Montafons liegt über 2000 Metern, ein weiterer wichtiger Faktor für das Klima, ebenso wie die Ausrichtung der Hänge und Gebirgsrücken und die im Tal zirkulierenden Winde. Diese Faktoren beeinflussen das Wetter. Häufig bilden sich Wirbel und Wellen, die sich gruppieren und wieder auflösen. So ist es hier oft wechselhaft, was sich auf Heilprozesse im Körper positiv auswirken kann.
Profilbild von Hermann Wachter
Autor
Hermann Wachter
Aktualisierung: 23.04.2021

Koordinaten

DG
47.067972, 9.888512
GMS
47°04'04.7"N 9°53'18.6"E
UTM
32T 567463 5213100
w3w 
///starre.ferien.bescheinigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schneeschuh · Montafon
Rundweg Grabs (Grabs - Hochegga)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 1,7 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 205 hm
Abstieg 205 hm

Berggasthof Grabs - Alpe Grabs - linke Waldrandseite hoch - Bergstation Schlepplift - Hochegga - rechte Waldrandseite retour

von Julia Mangeng,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,6 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 75 hm
Abstieg 444 hm

Berggasthof Grabs –  Sanüel - Volsporaweg – Gauertalweg -  Latschau

1
von Helmut Tiefenthaler,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 3 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 361 hm

Grabs - Sanüel - Gauertal - Latschau

von Christina Wachter,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Rundtour zur Tilisunahütte
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 16,4 km
Dauer 6:37 h
Aufstieg 958 hm
Abstieg 1.628 hm

Das Highlight dieser Tour ist auf jeden Fall der malerisch eingebettete Tobelsee - ein kleiner Schatz auf Erden!

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Winterwandern · Montafon
Von Grabs ins Gauertal und retour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,4 km
Dauer 2:42 h
Aufstieg 379 hm
Abstieg 379 hm

Berggasthof Grabs – Sanüel – Volsporaweg – Gauen – Gauertalhaus – Volsporaweg – Sanüel – Berggasthof Grabs

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 9 km
Dauer 4:44 h
Aufstieg 892 hm
Abstieg 892 hm

Berggasthof Grabs - Hochegga - Alpilaalpe - Tobelsee - Tobelalpe - Schwarzhornsattel - Mittagsspitzsattel - Tschaggunser Mittagsspitze - Alpilaalpe ...

1
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Schwierigkeit leicht
Strecke 4,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 83 hm
Abstieg 471 hm

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 726 hm
Abstieg 726 hm

Bei dieser Schneeschuhwanderung bist Du von den markanten Rätikon-Gipfel Sulzfluh, Drusenfluh und Drei Türme umgeben.

6
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Aquaweg
11,1 km
3:20 h
190 hm
190 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe