Teilen
Merken
Drucken
Kirche

Feldkirch - Gisingen, Pfarrkirche Heliger Sebastian

Kirche · Bodensee-Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner 
  • Pfarrkirche Heiliger Sebastian
    / Pfarrkirche Heiliger Sebastian
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
Karte / Feldkirch - Gisingen, Pfarrkirche Heliger Sebastian

Aus Alt wird Neu – diesen Vorsatz haben sich die Erbauer der Pfarrkirche zum heiligen Sebastian in Gisingen 1864 zu Herzen genommen. Für den Bau der neuen Kirche wurden die Steine der alten, abgetragenen Pestkapelle wiederverwertet. Die laufend größer werdende Gemeinde in Gisingen machte es nötig, die schlichte Kirche 1922 seitlich zu vergrößern. Ihre Innenaustattung ist das Werk lokaler Künstler: Der neuromanische Hochaltar stammt von den Gebrüdern Bertle in Schruns. Das Altarbild, auf dem Sie die Himmelfahrt Mariens sehen können, wurde vom Kunstmaler Franz Bobleter aus Feldkirch gemalt. Das Gemälde neben dem Hochaltar ist ein Werk des Montafoner Künstlers Hans Bertle und zeigt den Tod des heiligen Sebastians.

Öffnungszeiten

frei zugänglich
outdooractive.com User
Autor
Barbara Neyer
Aktualisierung: 17.05.2013

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Feldkirch - Gisingen, Pfarrkirche Heliger Sebastian

Sebastianplatz 3
6800 Feldkirch Gisingen