Kirche

Röthis, Pfarrkirche zum Heiligen Martin

Kirche · Bodensee-Rheintal · 498 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfarrkirche Heiliger Martin
    / Pfarrkirche Heiliger Martin
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
Der heutige Bau basiert auf einem Neubau des Gotteshauses im 15. Jahrhundert.
Das Äußere der Röthner Pfarrkirche ist geprägt von ihrem schmalen, spitzen Turm und dem steil gezogenen Satteldach. 1740 wurde die mittelalterliche Kirche mit Stuck und Fresken dem Geschmack des Barock angepasst. An derselben Stelle stand schon viel früher eine Kirche des Heiligen Martin – Grabungen und eine Urkunde von 882 belegen dies. Im Inneren sind noch Reste des alten gotischen Schmuckes zu sehen. An der Südwand können Sie zum Beispiel ein Dreikönigsbild bestaunen. Die neueren barocken Fresken zeigen Szenen aus dem Leben des Heiligen Martin. Besonders eindrucksvoll sind die vielen Wappen bekannter Familien, Grafen und Priesterkartuschen, die in Stuck, an Grabsteinen und an der ehemaligen Hochaltarplatte angebracht sind. Der gotische Chor von Rolle Maiger, der Stuck und die Malereien des 18. Jahrhunderts bilden eine schöne Einheit. 1969 wurde die neue Orgel eingeweiht und seither wurden im Inneren mehrmals Erhaltungsmaßnahmen in Form von Malerarbeiten durchgeführt. Die letzte Sanierung fand 2020 statt, auch die Fenster der Pfarrkiche wurden restauriert.

Öffnungszeiten

frei zugänglich
Profilbild von Claudia Schwendinger
Autor
Claudia Schwendinger
Aktualisierung: 20.05.2021

Koordinaten

DD
47.292816, 9.658086
GMS
47°17'34.1"N 9°39'29.1"E
UTM
32T 549757 5237914
w3w 
///fabrikation.teesieb.reifte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Röthis, Pfarrkirche zum Heiligen Martin

Rautenastraße 36
6832 Röthis
Telefon +43 05522 44060
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege