Kirche

Thüringerberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Andreas

Kirche · Alpenregion Bludenz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner 
  • Thüringerberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Andreas
    / Thüringerberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Andreas
    Foto: Barbara Neyer, Fred Böhringer
  • / Thüringerberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Andreas
    Foto: Barbara Neyer, Fred Böhringer
Die Pfarrkirche heiliger Andreas in Thüringerberg ist direkt an der Straße gelegen. Urkundlich wird bereits 998 eine Marienkirche in „Montaniolo“ (so wurde der Ort genannt, bevor er von den Walsern besiedelt wurde) erwähnt. Um 1630 ist eine Maria-Trost-Kapelle, auch Pestkapelle genannt, dokumentiert. Der heutige Bau besteht seit 1782/83 und wurde von Johann Schnop entworfen. Mitte des 20. Jahrhunderts wurde das Gotteshaus erweitert und neugestaltet. Die Glasmalereien im Chor und im Langhaus stammen vom Schlinser Künstler Albert Rauch und zeigen unter anderem die Heiligen Petrus, Andreas, Paulus und Maria. Die Orgel wurde 1805 aus der Thüringer Kirche entnommen und nach Thüringerberg gebracht, wo sie durch Josef Birgaentzle verändert und eingebaut wurde.

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Preise:

frei zugänglich
Profilbild von Barbara Neyer
Autor
Barbara Neyer
Aktualisierung: 22.05.2018

Koordinaten

DD
47.215192, 9.782616
GMS
47°12'54.7"N 9°46'57.4"E
UTM
32T 559259 5229375
w3w 
///davon.umgangssprache.gesetze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 55,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 500 hm
Abstieg 467 hm

Ortszentrum Lorüns - Kapelle Venser Bild - Vandans - Gantschier/Kaltenbrunnen - Tschagguns - Bödmenstein - Mauren - St. Gallenkirch - Gortipohl - ...

von Christina Wachter,   Montafon Tourismus GmbH
Klettersteig · Brand
Klettersteig Kellenegg
empfohlene Tour Schwierigkeit C mittel
Strecke 2,6 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 246 hm
Abstieg 246 hm

Eine gute Gelegenheit, die ersten Kletterzüge der Saison zu machen, bietet der einsteigerfreundliche Klettersteig in Brand!

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Themenweg · Montafon
Gipsweg St. Anton
Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 109 hm
Abstieg 109 hm

Der Gipsweg führt mitten in die Bergbaugeschichte von St. Anton hinein, wo unterhalb des Davennastocks seit Ende des 19. Jahrhundert bis 1977 Gips ...

von Hermann Wachter,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 0,9 km
Dauer 0:43 h
Aufstieg 204 hm
Abstieg 3 hm

Zentrum St. Anton im Montafon - Pfarrkirche - Wasserfall

1
von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Talweg St.Anton-Schruns
Schwierigkeit mittel
Strecke 8 km
Dauer 2:50 h
Aufstieg 517 hm
Abstieg 463 hm

Der Weg zeigt, was den Lebensraum Tal mit seinen Dörfern, Streusiedlungen und Kulturflächen ausmacht. Die Halbtagestour führt von St.

von Elisa Schöllhorn,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3 km
Dauer 0:55 h
Aufstieg 84 hm
Abstieg 84 hm

Gemeindeamt St. Anton im Montafon - Volksschule/Kindergarten - Spielplatz - Raumausstattung Tschofen - Wasserfall - Ponyhof - Kirche - Bäckerei ...

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,5 km
Dauer 1:37 h
Aufstieg 75 hm
Abstieg 11 hm

Bahnhof St. Anton im Montafon - Vandans - Roter Stein - Gantschier/Kaltenbrunnen - Tschagguns - Litzpromenade - Kirchplatz Schruns Leichte, ca.

1
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
St. Anton - Schruns (Illweg)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,3 km
Dauer 1:27 h
Aufstieg 97 hm
Abstieg 32 hm

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Thüringerberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Andreas

30
6721 Thüringerberg
Telefon +43 5550 3345
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung