Teilen
Merken
Drucken
Museum

Jüdisches Museum

Museum · Bodensee-Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Barbara Neyer, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
Karte / Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum Hohenems als Museum mit internationaler Ausstrahlung erinnert an die landjüdische Gemeinde Hohenems und ihre vielfältigen Beiträge zur Entwicklung Vorarlbergs und der umliegenden Regionen. Es erzählt eine exemplarische Geschichte der Diaspora und es beschäftigt sich mit Jüdischer Gegenwart in Europa, mit Israel, mit Fragen des Zusammenlebens und der Migration. Dazwischen steht das Ende der Jüdischen Gemeinde von Hohenems, markiert durch die regionale NS-Geschichte, Antisemitismus, Vertreibung und Deportation.

 

Die Dauerausstellung in der 1864 erbauten Villa Heimann-Rosenthal dokumentiert die Geschichte der Jüdischen Gemeinde Hohenems und stellt individuelle Erfahrungen in den Kontext einer europäischen Geschichte von Migration, grenzüberschreitenden Beziehungen und Netzwerken. Darüber hinaus werden Sonderausstellungen, eine eigene Kinderausstellung, eine Bibliothek und ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm geboten. Zur Geschichte und Gegenwart der Hohenemser Diaspora kann in einer genealogischen Datenbank online recherchiert werden.

Öffnungszeiten

Führungen für Gruppen
gibt es gegen Voranmeldung durch die aktuelle Ausstellung und die Dauerausstellung des Jüdischen Museums, durch das Jüdische Viertel und den Jüdischen Friedhof. Außerdem ist ein Spaziergang zur Schweizer Grenze (Thema: Flucht während der Zeit des Nationalsozialismus) möglich. Diese fünf Besichtigungsangebote sind beliebig miteinander kombinierbar. Infos zu den Besichtigungsangeboten

 

Öffentliche Führungen
durch die Dauerausstellung und das Jüdische Viertel oder durch die aktuelle Ausstellung, zum Jüdischen Friedhof oder zu den Fluchtwegen an der Grenze. Termine/Infos finden Sie hier

Preise:

Die Öffnungszeiten und die aktuelle Eintrittspreise finden Sie auf der Homepage des Jüdischen Museums.

outdooractive.com User
Autor
Stadt Hohenems/Jüdisches Museum/Kulturkreis Hohenems/Kulturabteilung Land Vorarlberg
Aktualisierung: 04.06.2019

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Jüdisches Museum

Schweizer Straße  5
6845 Hohenems
Telefon +43 5576 739890 Fax +43 5576 77793

Eigenschaften

Ausflugsziel