Museum

Küblerei-Museum

Museum · Bodensee-Rheintal · 1.018 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur

Erhaltung alten Handwerks

Die Küblereigenossenschaft Laterns wurde im Jahre 1902 gegründet um die Vermarktung des erzeugten Holzgeschirrs besser zu bewältigen.Das Küblerhandwerk ist das älteste Gewerbe und wird bereits um das Jahr 1636 erstmals erwähnt.Erzeugt wird nach wie vor alles in Handarbeit mit dem bekannten Qualitätsholz aus den Stürcherwaldungen.

Im Küblerei-Museum in Innerlaterns können Sie alle Produkte, sowie altes Handwerkszeug bestaunen und auf Wunsch eine Führung erhalten.

 

Das Museum finden Sie in Innerlaterns an der Landesstraße, schräg vis a vis der Kirche.

Öffnungszeiten

Keine fixenÖffnungszeiten. Besichtigungen und Führungen nach tel. Vereinbarung ( Gebühr  € 15,-- ).
Profilbild von Vorarlberg Tourismus
Autor
Vorarlberg Tourismus
Aktualisierung: 09.07.2020

Koordinaten

DD
47.256842, 9.742867
GMS
47°15'24.6"N 9°44'34.3"E
UTM
32T 556205 5233974
w3w 
///spröde.freut.hersteller
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 55,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 500 hm
Abstieg 467 hm

Ortszentrum Lorüns - Kapelle Venser Bild - Vandans - Gantschier/Kaltenbrunnen - Tschagguns - Bödmenstein - Mauren - St. Gallenkirch - Gortipohl - ...

von Christina Wachter,   Montafon

Alle auf der Karte anzeigen

Küblerei-Museum

Unterwaldstraße 3
6830 Laterns
Telefon +43 5526 381

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe