Ruine

Vandans, Burgruine Valcastieltobel

Ruine · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner 
  • Vandans - Burgruine Valcastiel_1
    / Vandans - Burgruine Valcastiel_1
    Foto: Barbara Neyer, Bundesdenkmalamt
  • / Vandans - Burgruine Valcastiel
    Foto: Barbara Neyer, Bundesdenkmalamt
Wenig bis gar nichts ist es, was man über die alte Burg Valcastieltobel weiß. Dennoch lohnt es sich, ihrer Ruine einen Besuch abzustatten. Erbaut wird sie vermutlich in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts, auf einer einsamen Felsklippe nahe bei Vandans. Der Felsen, auf dem die Ruinenreste liegen, ist teilweise nur wenige Meter breit - eine große Leistung, dass es trotzdem gelungen ist, hier eine Burg zu errichten. Heute können Sie die Anlage über einen kurzen Klettersteig erreichen. Die verstreuten Mauern sind ungewöhnlich verteilt, über das frühere Aussehen der Burg Valcastieltobel kann deshalb nur spekuliert werden.
Profilbild von Barbara Neyer
Autor
Barbara Neyer
Aktualisierung: 15.10.2012

Koordinaten

DG
47.099812, 9.839753
GMS
47°05'59.3"N 9°50'23.1"E
UTM
32T 563723 5216598
w3w 
///gelände.fachmänner.ausdrücken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
3,1 km
1:43 h
254 hm
254 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Vandans, Burgruine Valcastieltobel

6773 Vandans
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
Wanderung · Montafon
Ruine Valkastiel
mittel
3,1 km
1:43 h
254 hm
254 hm
Vandans - Valkastielstrasse (nach Mustergielbrücke) - Wanderweg - Ruine Valkastiel und retour
1
von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
  • 1 Touren in der Umgebung