Bergtour empfohlene Tour Etappe 10

Montafoner Hüttenrunde - Lindauer Hütte bis Totalphütte

Bergtour · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Vorarlberger Wanderwegekonzept
    / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Foto: Montafon
  • / Lünersee
    Foto: Roland Fritsch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • / Stimmungsvolle Nacht auf der Lindauer Hütte
    Foto: Simon Vorhammer, alpenvereinaktiv.com
  • / Lindauer Hütte
    Foto: Christoph Schöch
  • / Drei Türme im Gauertal
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Roland Fritsch
  • / Die obere Spora Alpe (1.753 m) in der nähe der Lindauer Hütte
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Roland Fritsch
  • / Totalphütte
    Foto: Montafon Tourismus, Andreas Haller
  • / Schweizer Tor
    Foto: Montafon Tourismus, Andreas Haller
  • / Lindauer Hütte
    Foto: Christoph Schöch
  • / Wanderweg zur Totalphütte
    Foto: Montafon Tourismus, Andreas Haller
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km Totalphütte Schweizer Tor Lünersee Lindauer Hütte
Lindauer Hütte - Öfapass - Schweizertor - Verajoch - Lünersee - Totalphütte
mittel
Strecke 10,6 km
4:45 h
1.152 hm
511 hm
2.383 hm
1.738 hm
Eine traumhafte Hochtour am Fuße der Kalkgebirge des Rätikon mit den markanten "Drei Türmen". Am Ende der Tour begleitet Dich der Lünersee, einer der größten Seen Vorarlbergs.

Autorentipp

Direkt bei der Lindauer Hütte gelegen finden Sie den Botanischen Alpengarten, der im Jahr 2007 sein 100jähriges Jubiläum feierte.

Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten, empfehlen wir früh genug die Schlafplätze, direkt bei den Hütten, zu reservieren.

Profilbild von Roland Fritsch
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 12.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.383 m
Tiefster Punkt
1.738 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Totalphütte: http://www.totalp.at/

Alpengarten: http://alpenverein-lindau.de/huetten/lindauer-huette/alpengarten/

Lindauer Hütte: http://www.lindauerhuette.at/

Start

Lindauer Hütte (1.741 m)
Koordinaten:
DD
47.034534, 9.835971
GMS
47°02'04.3"N 9°50'09.5"E
UTM
32T 563514 5209340
w3w 
///topf.netzen.ereigneten

Ziel

Totalphütte

Wegbeschreibung

Von der Lindauer Hütte führt der Weg zuerst zur nahegelegenen Spora Alpe. Am Fuße den Kalkbergen "Drei Türme" und "Drusenfluh" führt der Weg Richtung Lünersee. Nach ca. 450 Hm oder 1,5 Stunden erreichst Du den Öfenpaß. 30 Minuten später erreicht man den Übergang "Schweizer Tour". Ein altes Zollhäuschen sitzt hier am Wegrand. Rechts vom "Schweizer Tor" befinden sich die Kirchlispitzen, ein Hotspot für wagemutige Sportkletterer aus der ganzen Welt. Weiter führt der Weg wieder hoch zum Verajoch (2.323 m). Beim Abstieg vom Verajoch kann man nach kurzer Zeit bereits den Lünersee erkennen. Beim Lünersee befindet sich die Lünersee Alpe. Biege hier links ab, nach ca. 500 m nach einem Wildbach führt der Weg hoch zur Totalphütte. Von der Lünersee Alpe sind es noch ca. 1,5 Stunden zur Totalphütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.maps.google.com

Parken

Talstation Lünerseebahn im Brandnertal

Koordinaten

DD
47.034534, 9.835971
GMS
47°02'04.3"N 9°50'09.5"E
UTM
32T 563514 5209340
w3w 
///topf.netzen.ereigneten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

gutes Schuhwerk

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,6 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
1.152 hm
Abstieg
511 hm
Höchster Punkt
2.383 hm
Tiefster Punkt
1.738 hm
aussichtsreich Etappentour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.