Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Silvrettahorn-Überschreitung

Bergtour · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Stefan Kothner
  • /
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Stefan Kothner
Karte / Silvrettahorn-Überschreitung
2400 2700 3000 3300 3600 m km 1 2 3 4 5 6 7

Wiesbadener Hütte - Egghornlücke -  Silvrettahorn - Schneeglocke - Schattenlücke - Wiesbadener Hütte
schwer
7,7 km
5:00 h
850 hm
850 hm
outdooractive.com User
Autor
Julia Eckert
Aktualisierung: 27.06.2018

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3223 m
Tiefster Punkt
2270 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

144 Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Wiesbadener Hütte (2445 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.868374, 10.116347
UTM
32T 585078 5191142

Ziel

Wiesbadener Hütte

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der hochalpinen Tour ist die Wiesbadener Hütte (2.443 m). In beeindruckendem Bergpanorama ist die Überschreitung von der Egghornlücke über den Südgrat ein besonderer Höhepunkt. Mit Kletterpassagen in den Schwierigkeitsstufen I bis II muss man für den Anstieg ca. drei Stunden veranschlagen. Der Abstieg bietet ähnliche Anforderungen. Über den Nordwest-Grat geht es auf kurzem Weg auf die Schneeglocke (3.223 m) und weiter zur Schattenlücke (3.050 m) bevor der Weg retour auf die Wiesbadener Hütte führt. Alternativ kann man ins Klostertal in ca. einer Stunde zusätzlicher Gehzeit absteigen.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.google.at/maps

Parken

beim Silvrettasee
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,7 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
850 hm
Abstieg
850 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Kletterstellen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.