Bergtour empfohlene Tour Etappe 1

Silvrettarunde Montafon - Silvretta-Bielerhöhe bis zur Tübinger Hütte

Bergtour · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Vermuntsee
    / Vermuntsee
    Foto: Montafon
  • / Berggasthof Piz Buin
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Silvrettastausee
    Foto: Hermann Wachter, Montafon
  • / Staumauer des Silvrettasee mit dem Piz Buin im Hintergrund
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Staumauer
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Madlenerhaus
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Großvermunt
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • /
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • /
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Brücke Kromerbach
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • /
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Großvermunt mit Silvrettasee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Weg zum Hochmadererjoch
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Hochmaderer
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Gatschettatäli
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Weg Richtung Tübinger Hütte
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Garneratal
    Foto: Niclas Bösch, Montafon
  • / Schwierige Passage auf dem Weg
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Kette zum festhalten
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Die Schlüsselstelle nach dem Passieren
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Tübinger Hütte
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Tübinger Hütte
    Foto: Niclas Bösch, Montafon
  • / Tübinger Hütte
    Foto: Niclas Bösch, Montafon
  • / Angekommen bei der Tübinger Hütte
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Blick durch das Garneratal
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Auf markierten Wegen bleiben.
    Foto: Roland Fritsch, Montafon
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Foto: Montafon
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 8 6 4 2 km
Mach Deine ersten Schritte in der Bergwelt der Silvretta 3.000er!
mittel
Strecke 9,7 km
4:30 h
605 hm
446 hm
Die erste Etappe der Silvrettarunde Montafon vermittelt schon eindrucksvoll die Charakteristik des Silvrettasgebietes. Karge, steil auftürmende felsige Bergegipfel sowie der Aufstieg zum Hochmadererjoch lassen Dich das mächtige Silvrettagebirge spüren.

Autorentipp

Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten, empfehlen wir früh genug die Schlafplätze direkt bei der Tübinger Hütte zu reservieren. 
Profilbild von Roland Fritsch
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 03.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.508 m
Tiefster Punkt
1.906 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   

 www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Übernachtungsmöglichkeiten auf der Silvrettarunde Hüttenrunde

Alpenvereins- und Schutzhütten

 

Tübinger Hütte (DAV, 2.191 m) // www.dav-tuebingen.de // T. +43 664 2530450

… und in den Ortschaften des Montafon // www.montafon.at // T. +43 50 6686

Start

Parkplatz Silvretta-Bielerhöhe (2.034 m)
Koordinaten:
DD
46.917562, 10.093290
GMS
46°55'03.2"N 10°05'35.8"E
UTM
32T 583245 5196583
w3w 
///angebliche.aufgeworfen.nähern

Ziel

Tübinger Hütte

Wegbeschreibung

Vom Parklpatz Silvretta-Bielerhöhe führt der Bergtour Richtung Westen durch das Großvermunttal. Leicht erhöht führt der Weg am Ende des Vermuntstausees vorbei bevor der Anstieg zum Hochmadererjoch erfolgt. Leicht bergab verläuft nun der Weg bis zur Tübinger Hütte. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

Den Bahnhof Schruns erreichst Du mit den Landbussen der Montafonerbahn. Die Endhaltestelle ist immer der Bahnhof Schruns.

Zu Fuß ins Ortszentrum führt der Weg auf dem Bergknappenweg nach Bartholomäberg.

 vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis auf die Silvretta Biehlerhöhe (Silvrettahochalpenstraße fallen Gebühren an). 

www.maps.google.com

Parken

Kostenlose Langzeitparkplätze:

Oberhalb vom Silvrettahaus, ist eine ausgeschilderter Parkplatz.

Koordinaten

DD
46.917562, 10.093290
GMS
46°55'03.2"N 10°05'35.8"E
UTM
32T 583245 5196583
w3w 
///angebliche.aufgeworfen.nähern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

gute, knöchelhohe Bergschuhe mit gutem Profil, ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen, Wanderstöcke zu empfehlen

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,7 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
605 hm
Abstieg
446 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.