Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Übergang Ulmer Hütte zur Stuttgarter Hütte

Bergtour · Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Ulm Verifizierter Partner 
  • Aufstieg Skiabfahrt Schindlergratbahn
    / Aufstieg Skiabfahrt Schindlergratbahn
    Foto: Manfred Korger, DAV Sektion Ulm
  • / Aufstieg zur Bergstation Valugabahn
    Foto: Manfred Korger, DAV Sektion Ulm
  • / Bergstation Valugabahn
    Foto: Manfred Korger, DAV Sektion Ulm
  • / Boschweg zur Stuttgarter Hütte
    Foto: Manfred Korger, DAV Sektion Ulm
m 3000 2900 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 6 5 4 3 2 1 km Restaurant Stuttgarter Hütte Ulmer Hütte Boschweg

Über die Valluga von der Ulmer zur Stuttgarter Hütte

mittel
6,6 km
3:30 h
604 hm
545 hm

Die Route führt uns von der Ulmer Hütte über die Valluga und entland der Bahnen und Pisten des Skigebiets zur Stuttgarter Hütte.

Autorentipp

Eine Besteigung der Valluga, des höchtens Berges in der näheren Umgebung bietet sich auf dem Weg an.

outdooractive.com User
Autor
Manfred Korger
Aktualisierung: 21.01.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Abzweigung Valluga, 2741 m
Tiefster Punkt
Ulmer Hütte, 2285 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Restaurant
Stuttgarter Hütte
Ulmer Hütte

Sicherheitshinweise

Keine besonderen Gefahren.

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

https://www.ulmerhuette.at/cms/front_content.php

https://www.alpenverein-schwaben.de/huetten/stuttgarter-huette/

Start

Ulmer Hütte (2250 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.146551, 10.208926
UTM
32T 591657 5222159

Ziel

Stuttgarter Hütte

Wegbeschreibung

Wir verlassen die von Bahnen und Liften umgebene Ulmer Hütte und steigen zunächst Richtung Nordosten hinauf zu einer Kuppe nördlich der Schinderspitze. Von dort folgen wir dem Weg ein Stück bergab bis zu zwei kleinen Seen. Anschließend gehen wir nach Westen bis zur Valluga-Seilbahn und weiter bis zu einer Weggabelung, wo der Weg zur Valluga abzweigt. Nun steigen wir hinunter in der Schatten der Pazüelfernerspitze und stoßen auf den Weg, der das Bergmassiv auf der anderen Seite umgeht und ebenfalls von der Ulmer Hütte herführt. Nun queren wir auf dem sogenannten Boschweg Richtung Norden die fast senkrechten Wände der Roggspitze und die steilen Gras- und Schrofenhänge der Erlispitze und gelangen in leichtem Auf und Ab zur Stuttgarter Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem REX/RJ/RJX (Richtung Landeck-Zams Bahnhof/Bregenz Hbf/Zürich HB) aus Richtung Innsbruck Hbf bis zur Haltestelle Landeck-Zams. Weiter mit dem Bus 4242 bis zur Endhaltestelle St. Anton a. A. Terminal West und dem Bus 92 Richtung Lech a/A bis zur Haltestelle Klösterle Rauzalpe.

Anfahrt

Auf der A12 und auf der S16 bis zur Ausfahrt St. Anton a. A. und weiter auf der B197 bis nach Rauz.

Parken

Parkplätze Skigebiet Arlberg:

https://www.skiarlberg.at/de/regionen/skigebiet/stanton-stchristoph-stuben/service/parkplaetze

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 3/2: Lechtaler Alpen - Arlberggebiet. ISBN: 978-3-937530-91-8


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,6 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
604 hm
Abstieg
545 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.