Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Verwall-Runde: Sechs Tage mit vielen Jöchern und fünf Hütten.

Bergtour · Verwall-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim
  • Kaltenberg See
    / Kaltenberg See
    Foto: Kaltenberghütte - DAV Reutlingen
  • /
    Foto: DAV Sektion Konstanz
  • /
    Foto: DAV Sektion Konstanz
  • Friedrichshafener Hütte
    / Friedrichshafener Hütte
    Foto: Sektion Friedrichshafen, ÖAV-Hüttenfinder
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Die Friedrichshafener Hütte.
    / Die Friedrichshafener Hütte.
    Foto: von Nikolaj Kübler (Verwall Tour  Uploaded by Magnus Manske) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Darmstädter Hütte mit Küchlspitze und Kuchenspitze
    / Darmstädter Hütte mit Küchlspitze und Kuchenspitze
    Foto: Stefan Stadler, alpenvereinaktiv.com
  • Arlberg Hospiz
    / Arlberg Hospiz
    Foto: Doris Rinke, Vorarlberg Tourismus GmbH
  • Neue Heilbronner Hütte
    / Neue Heilbronner Hütte
    Foto: ÖAV-Hüttenfinder
  • Logo Alpenvereinshütte
    / Logo Alpenvereinshütte
    Foto: ÖAV-Hüttenfinder
  • Blick auf die Gaisspitze von Nordwesten
    / Blick auf die Gaisspitze von Nordwesten
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Blick vom Muttenjoch nach Südwesten
    / Blick vom Muttenjoch nach Südwesten
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Muttenjoch und Gaisspitze
    / Muttenjoch und Gaisspitze
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
Karte / Verwall-Runde: Sechs Tage mit vielen Jöchern und fünf Hütten.
1500 2000 2500 3000 3500 m km 10 20 30 40 50 60 Kaltenberg See Konstanzer Hütte Neue Heilbronner Hütte Hinteres Ochsental Muttenjoch (2.620 m) Gaisspitze (2.779 m) Friedrichshafener Hütte Friedrichshafener Hütte Darmstädter Hütte Arlberg Hospiz

Anspruchsvolle Bergtour auf markierten Bergwegen (max. schwere, schwarz markierte Bergwege) mit Gehzeiten bis 8 Std. und Auf- und Abstiegen bis 1500 Hm am Tag.

mittel
65,6 km
33:00 h
5575 hm
5562 hm

1. Tag

Anfahrt  nach St. Christoph über den Berggeistweg (mittelschwer) zur Kaltenberghütte (2089 m)

Gehzeit (Gz.) 4 Std.; Aufstieg 600 Hm

2. Tag

Von der Kaltenberghütte auf dem Reutlinger Weg (schwer) - Krachenjoch (2650 m) - Kaltenberg See (2506 m) - Gstansjoch (2573m) zur Konstanzer Hütte (1688 m).

Gz. 5,5 Std.; Aufstieg 700 Hm; Abstieg 1100 Hm

3. Tag 

Von der Konstanzen Hütte über den Bruckamnnweg (schwer) - Wannenjöchle - zur Heilbronner Hütte (2320m)

Gz. 6 Std.; Aufstieg 1150 Hm; Abstieg 500 Hm.

4.Tag

Von der Heilbronner Hütte über Muttenjoch (2630 m) zur Friedrichshafener Hütte (2138 m).

Gz. 4,5 Std.; Aufstieg 500 Hm; Abstieg 950 Hm Abstieg

5.Tag

Von der Friedrichshafener Hütte  über das Schafbicheljoch (2.690 m) zum Vertinespleiskopf (2.706m) über das Matnaljoch (2.654m) Rautejöchl (2.752 m) über den Ludwig Dürr Weg zur Darmstädter Hütte (2384 m).

Gz. 6,5 Std. Aufstieg 1344 Hm; Abstieg 1089 Hm

6. Tag

Abstieg nach St. Christoph.

Autorentipp

Es ist immer besser die Tour am Sonntag zu beginnen. An den Wochenenden sind manche Hütte sehr gut belegt.

outdooractive.com User
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 17.08.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2896 m
1411 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Darmstädter Hütte
Friedrichshafener Hütte
Konstanzer Hütte
Friedrichshafener Hütte
Neue Heilbronner Hütte
Kaltenberghütte

Sicherheitshinweise

Allgemeine Sportlichkeit, Kondition für Gehzeiten mit Gepäck von ca. 8 Std. mit 1500 Hm im Auf- und Abstieg, 

Schwindelfrei und trittsicher und Begehen von schweren Bergwegen (steil. schmal, absturzgefährdet, einfache Kletterstellen, ist zu empfeheln.

Ausrüstung

Neben der üblichen Ausrüstung für Touren im Hochgebirge ist ein Hilfsseil, ein Helm und ein Pickle im Juni - Anfang Juli sinnvoll.

Weitere Infos und Links

Weiter Informationen können der broschüre Verwall Runde" und www.verwall.de

Start

Sankt Christoph am Arlberg (1761 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.125765, 10.214117
UTM
32T 592086 5219855

Ziel

Sankt Christoph am Arlberg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach St. Anton am Arlberg.

Anfahrt

Über die Inntalautobahn und über den Arlberg nach St. Christoph oder St. Anton.

Parken

Sankt Christoph oder Sankt Anton.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
65,6 km
Dauer
33:00 h
Aufstieg
5575 hm
Abstieg
5562 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.