Bergtour empfohlene Tour

Zustieg Ulmer Hütte von St. Anton

Bergtour · St. Anton am Arlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ulmer Hütte im Sommer
    Ulmer Hütte im Sommer
    Foto: AV-alpenvereinaktiv.com
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 5 4 3 2 1 km
Wie die meisten Zustiege zur Ulmer Hütte, führt auch der Weg von St. Anton durch Pistengelände.
mittel
Strecke 5,1 km
3:00 h
822 hm
1 hm
2.260 hm
1.438 hm
Dabei erfolgt ein größerer Teil des Anstiegwegs auf breiten Fahrstraßen.

Autorentipp

An Wochenenden muss man rechtzeitig seine Schlafplätze reservieren.

 

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 12.06.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.260 m
Tiefster Punkt
1.438 m
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 3,53%Schotterweg 24,87%Naturweg 14,14%Pfad 57,43%
Asphalt
0,2 km
Schotterweg
1,3 km
Naturweg
0,7 km
Pfad
2,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Keinerlei technischen Schwierigkeiten.

Weitere Infos und Links

www.ulmerhuette.at

Start

St. Anton/ Dengertstraße (1.439 m)
Koordinaten:
DD
47.125966, 10.252173
GMS
47°07'33.5"N 10°15'07.8"E
UTM
32T 594972 5219923
w3w 
///enkelkind.einweisung.fügt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ulmer Hütte

Wegbeschreibung

Man folgt der Dengertstraße nach Norden bis zu ihrem Ende. Die Straße macht eine Kehre nach links und man gelangt über Wiesenhänge und an einer Liftstation vorbei zu einer breiten Fahrstraße, die im Winter als Piste dient und der man weiter nach Norden durch den Wald folgt. Schließlich erreicht die Straße den Steißbach. Nachdem man diesen überquert hat, wendet man sich gleich nach links und folgt dem Bach nach Westen bergan. Der Fahrweg wird dann zum Fußweg und führt etwas oberhalb des Steißbaches als Bergpfad auf den breiten, zwischen Galzig und Schindlerspitze befindlichen Sattel. Hier stößt man auf eine weiteren Fahrstraße, der man zuletzt weiter nach Westen zur Ulmer Hütte folgt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Westen über Feldkirch, von Osten über Landeck mit dem Zug nach St. Anton am Arlberg.

Anfahrt

Von Westen über die Rheintalautobahn, Feldkirch und Bludenz, von Osten über die Inntalautobahn, Landeck nach St. Anton am Arlberg.

Parken

St. Anton/ Parkplatz in der Dengertstraße

Koordinaten

DD
47.125966, 10.252173
GMS
47°07'33.5"N 10°15'07.8"E
UTM
32T 594972 5219923
w3w 
///enkelkind.einweisung.fügt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

H. Mayr, Arlberg/Paznaun, Rother Verlag, 2016

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 3/2, Lechtaler Alpen, Arlberggebiet, 1:25000

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
822 hm
Abstieg
1 hm
Höchster Punkt
2.260 hm
Tiefster Punkt
1.438 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.