Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Fernwanderweg

Walserweg E 19 – Über Bürstegg in den Nobel-Skiort Lech

Fernwanderweg · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vorarlberger Walservereinigung Verifizierter Partner 
  • Bürstegg, die ehemals höchste ganzjährig bewohnte Siedlung in Vorarlberg
    / Bürstegg, die ehemals höchste ganzjährig bewohnte Siedlung in Vorarlberg
    Foto: © Stefan Heim, Vorarlberger Walservereinigung
  • / Seebachsee Warth
    Foto: Warth-Schröcken Tourismus, Brigitte Jäger
  • / Blick auf Bürstegg u. den dahinter liegenden Biberkopf
    Foto: © Stefan Heim, Vorarlberger Walservereinigung
  • / Gepflegte Bergmähder bei Schöneberg
    Foto: © Stefan Heim, Vorarlberger Walservereinigung
  • / Übergang auf Bürstegg
    Foto: Helmut Düringer, Themenwege Vorarlberg
  • / Bodenalpe
    Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH
  • / Buchtipp Walserweg
    Foto: Stefan Heim, Vorarlberger Walservereinigung
  • / Vorarlberger-Wanderwegekonzept
    Foto: Vorarlberg Walserweg, Vorarlberger Walservereinigung
ft 7000 6500 6000 5500 5000 4500 6 5 4 3 2 1 mi Übergang Bürstegg 21 Schrofenpass Bürstegg

Der kulturhistorische Weitwanderweg führt in 25 Etappen in die Geschichte und Gegenwart der Vorarlberger Walser.
mittel
10,5 km
4:15 h
630 hm
769 hm

Bergwanderung durch eine interessante Kulturlandschaft.

Stationen: Warth (1495 m) – Wannenkopf (1940 m) – Bürstegg (1719 m) – Schöneberg (1560 m) – Bodenalpe (1430 m) – Stubenbach (1500 m) – Lech (1450 m).

Autorentipp

Varianten:
a) Von Bürstegg lohnt sich ein Abstecher zum nahe gelegenen, ältesten Haus der Gemeinde Lech, dem Wanghus (ca. eine ¾ Stunde zusätzlich).
b) Nach der Überquerung des Lechs bei Wegweiser 50.013 dem Lechweg bis zur Stafelalpe folgen, wo sich die Wege wieder treffen (keine Zeitersparnis).
c) Von Bürstegg über den Auenfeldsattel nach Oberlech und Abstieg über die Rudalpe nach Lech (ca. ½ Stunde länger).

outdooractive.com User
Autor
Stefan Heim
Aktualisierung: 07.08.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1932 m
Tiefster Punkt
1417 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bürstegg
Bodenalpe

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Lech-Zürs Tourismus
Dorf 2, 6764 Lech am Arlberg, Tel. +43 5583 21610
info@lech-zuers.at  
www.lech-zuers.at

Start

Warth (1486 m)
Koordinaten:
DG
47.258264, 10.183073
GMS
47°15'29.8"N 10°10'59.1"E
UTM
32T 589509 5234543
w3w 
///gefordert.starre.wörterbücher

Ziel

Lech

Wegbeschreibung

Hinter dem Zentrum von Warth beginnt der steile Aufstieg zum Wannenkopf. Am kleinen Wannensee vorbei steigen wir gemächlich ab nach Bürstegg. Durch wunderschöne Bergmähder führt ein Pfad hinab zur Bodenalpe, wo wir den Lech überqueren und über Stubenbach das Zentrum von Lech erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Koordinaten

DG
47.258264, 10.183073
GMS
47°15'29.8"N 10°10'59.1"E
UTM
32T 589509 5234543
w3w 
///gefordert.starre.wörterbücher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Walserweg Vorarlberg, Stefan Heim, Tyrolia Verlag, 2013

In 25 Etappen vom Brandnertal über Triesenberg nach Laterns und Damüls, ins Große und Kleine Walsertal und über den Tannberg ins Silbertal nach Galtür. Ein Wander- und Kulturführer, herausgegeben von der Vorarlberger Walservereinigung.Taschenbuch

Ausrüstung

 Lebensmittel:
Spar Markt Filomena, Dorf 211, 6764 Lech am Arlberg, Tel. +43 5583 2557
Pfefferkorn`s Supermarkt, Dorf 138, 6764 Lech am Arlberg, Tel. +43 5583 2525-412
Weitere Lebensmittelgeschäfte/Bäckerein/Metzgerei


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
4:15h
Aufstieg
630 hm
Abstieg
769 hm
Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.