Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

M2 - anspruchsvoll Montafon Mountainbike Marathon // Teilstrecken nur am Renntag befahrbar!

Mountainbike · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • M2 Mountainbike Marathon
    / M2 Mountainbike Marathon
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH // Stefan Kothner
  • M2 Mountainbike Marathon
    / M2 Mountainbike Marathon
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH // Stefan Kothner
  • Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    / Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Tschagguns - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    / Tschagguns - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    / Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Höhenprofil M2 Mountainbike Marathon
    / Höhenprofil M2 Mountainbike Marathon
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Markus Fessler-Jenny, Montafon Tourismus GmbH
  • / M3 Montafon Mountainbike Marathon | Trailer 2017 | Österreich
    Video: Mein Montafon
300 600 900 1200 1500 1800 m km 10 20 30 40 50 60

Schruns Zentrum – Silbertal – Kristberg – Rellseck – Bartholomäberg – Gantschier – Vandans – Matschwitz – Latschau – Bitschweil – Schruns Zentrum

 

schwer
64,2 km
6:00 h
2400 hm
2400 hm

Folgende Teilstrecken dürfen nur am Renntag befahren werden! - Siehe Bilder

  • Tschagguns - Junkersboden
  • Bartholomäberg - Grünerwald Weg (Bartholomäberg Richtung Schruns)
  • Bartholomäberg - Wanderweg Rellseck Richtung Sailers Legi
  • Schruns - Stemer Brücke bis Zentrum Schruns
outdooractive.com User
Autor
Markus Fessler-Jenny
Aktualisierung: 30.07.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1742 m
Tiefster Punkt
632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Und hier geht`s zur Anmeldung: https://www.montafon.at/de/M3/Anmeldung

Start

Schruns Zentrum (687 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.079767, 9.920343
UTM
32T 569865 5214439

Ziel

Schruns Zentrum

Wegbeschreibung

Zuerst geht es vom Kirchplatz Schruns entlang des rauschenden Litzbaches auf dem Radweg ins Silbertal. Durch Waldgebiete führt die Strecke weiter ins hintere Silbertal. Es geht am Alpengasthaus Fellimännle und Jausenstation Hasahüsli vorbei. Über eine weitere Steigung führt die Strecke weiter ins idyllische Wasserstubental. In Lobsteg biegen Sie nach links Richtung Bergstation Kristbergbahn ab. Über Waldgebiete gelangen Sie zum Hochmoor Wildried und etwas später dann zu den Siebenbrünnele. Siebenbrünnele lädt zu einer Rast mit Kneippen im kühlen Bergwasser ein. Später erreichen Sie dann den Kristberg. Die Tour führt weiter über den Bartholomäberg, vorbei an Tora-, Fla- und Fritzensee vorbei über Gortischang und Neyers-Legi erreichen Sie dann das Gebiet Linda und wenige Minuten später das Ortszentrum von Bartholomäberg mit der Barockkirche Bartholomäberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.vmobil.at

Parken

Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
64,2 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
2400 hm
Abstieg
2400 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.