Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Eine Mountainbiketour über die Feldkircher Hausberge

Mountainbike · Bodensee-Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH Verifizierter Partner 
  • Feldkirch
    / Feldkirch
    Foto: Friedrich Böhringer, Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH
  • Elendbild-Kapelle, Feldkirch
    / Elendbild-Kapelle, Feldkirch
    Foto: Vorarlberg Rundweg, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • Friedensstupa des buddhistischen Kloster Letzehof
    / Friedensstupa des buddhistischen Kloster Letzehof
    Foto: Friedrich Böhringer, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • Überblick über das Kloster
    / Überblick über das Kloster
    Foto: Friedrich Böhringer, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • Aussenansicht
    / Aussenansicht
  • Feldkirch, Burgruine Tosters
    / Feldkirch, Burgruine Tosters
    Foto: Barbara Neyer, Foto: Andy Winkler
Karte / Eine Mountainbiketour über die Feldkircher Hausberge
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Hoher Sattel Stadtschrofen Tisnerwald

leicht
20,6 km
3:45 h
753 hm
738 hm
Diese leichte Mountainbiketour über das Känzele, den Stadtschrofen und den Schellenberg bietet abwechslungsreiche Tiefblicke hinunter auf Feldkirchs Stadtteile. Als Zugabe besonders lohnend ist ein kurzer Abstecher zu Fuß zum Aussichtspunkt des Stadtschrofens, der eine einzigartige Aussicht über Feldkirchs Altstadt bietet.

Autorentipp

Fahrradservicestationen beim Katzenturm und Bahnhof.

Ein kurzer Fußweg von ca. 15 Minuten zum Stadtschrofen belohnt mit einem herrlichen Ausblick auf die Feldkircher Altstadt.

outdooractive.com User
Autor
Stadtmarketing & Tourismus Feldkirch GmbH
Aktualisierung: 17.07.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
707 m
Tiefster Punkt
438 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Fußballplatz Altenstadt (446 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.259438, 9.623214
UTM
32T 547150 5234183

Ziel

Feldkirch Busplatz

Wegbeschreibung

Startpunkt: Fußballplatz Altenstadt. Richtung Rankweil fahren und nach der Autobahnunterführung rechts abbiegen und dem Weg durch die Bahnunterführung folgen. Nachdem Passieren der Bahnunterführung scharf rechts halten, Richtung Schloss Amberg fahren, nach 30 m scharf links abbiegen und immer auf dem Weg in Richtung Schloss Amberg bleiben.

Schloss Amberg: links dem Weg in Richtung Göfis/Hoher Sattel folgen. Links auf den steileren Weg abbiegen.
Einmündung in flachen Weg: diesem rechts folgen; dieser Weg wird bald sehr steil und nur für sehr konditionsstarke Biker fahrbar. Nach einem kurzen Schiebestück gelangen wir zum höchsten Punkt der Tour.

Nun dem Weg bergab (leichte Linkskurve) stets folgen. Einmündung in die Hofnerstraße: dieser links bis Feldkirch folgen.

Schattenburg/Rösslepark: links abbiegen und auf dem Radweg durch die Felsenauschlucht in Richtung Frastanz fahren. Rechts in die Fellengatter Straße abbiegen, nach 120 m rechts auf der Mariagrüner Straße weiter und dieser stets folgen. 

Abzweigung Fußweg Stadtschrofen - ein kleiner Fußmarsch von ca. 15 Minuten lohnt sich, da der Stadtschrofen einen herrlichen Ausblick auf die Feldkircher Altstadt bietet.

Letzehof (Buddhistisches Kloster): links weiter und dem Schanzweg geradeaus folgen. Letzestraße: zuerst rechts und nach 30 m links (bei großem Bildstock) auf den bergauf führenden Schotterweg abbiegen und diesem stets folgen. 

Gallmiststraße (bei den Vogel-Volieren): links abbiegen und dieser folgen (nach 30 m Kiesweg). Einmündung Rappenwaldstraße: dieser rechts bergab folgen. 

Liechtensteiner Straße gerade queren und auf dem Fußweg weiter bergab, nach 200 m bei Grißstraße links abbiegen und dieser geradeaus folgen. Rechts in den Riedweg abbiegen, den Bahnübergang queren und dem Riedweg weiter folgen. Hubstraße: zuerst links und nach 150 m bei der Bushaltestelle rechts abbiegen. Rechts auf dem Rütteleweg abbiegen und diesem stets folgen. 

St. Corneli: der Straße gerade bergab folgen. Bei der Einmündung in die Egelseestraße links abbiegen, nach 130 m beim Gasthof Löwen rechts und geradeaus weiter bis zum Busplatz Feldkirch.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
20,6 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
753 hm
Abstieg
738 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.