Mountainbike empfohlene Tour

Von Schruns durchs Silbertal zur Konstanzer Hütte

Mountainbike · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Konstanz Verifizierter Partner 
  • Im hinteren Silbertal
    / Im hinteren Silbertal
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Vom Schwarzsee zum Patteriol
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Kühe vor dem 'Matterhorn der Ostalpen'
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Obere Freschalpe 1890 m
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Kurz nach der Alpe, ab hier darf geschoben werden.
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Blick zum Patteriol und Wannenjöchli
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Langsee am Silbertaler Winterjöchle
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • /
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Entlang der Rosanna zur Konstanzer Hütte
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • /
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • /
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
  • / Konstanzer Hütte vor dem Patteriol
    Foto: Michael Dörfer, DAV Sektion Konstanz
m 2000 1500 1000 500 50 40 30 20 10 km Konstanzer Hütte
Schöne MTB-Tour durch das malerische Silbertal, vorbei an idylischen Alpen und verwunschenen Seen, mit den schönstan Ausblicken zum 'Matterhorn der Ostaplen' dem Patteriol 3056 m.
mittel
Strecke 56,1 km
7:20 h
1.577 hm
1.577 hm
Die Tour startet in Schruns bzw. Tschagguns und führt durch das Silbertal zur Konstanzer Hütte. Zurück geht es entlang des Hinwegs. Da die Strecke durch das Natura-2000-Gebiet Verwall führt, ist sie nur vom 15. Juni bis 15. September jeweils von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang für Biker freigegeben.
Profilbild von Michael Dörfer
Autor
Michael Dörfer
Aktualisierung: 01.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Langsee, 1.954 m
Tiefster Punkt
Tschagguns, 682 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Konstanzer Hütte
Untere Gaflunaalpe
Hasahüsli Silbertal

Sicherheitshinweise

Bitte die Wildruhezonen und Ruhzeiten beachten.

Start

Schruns oder Tschagguns (681 m)
Koordinaten:
DD
47.079871, 9.917277
GMS
47°04'47.5"N 9°55'02.2"E
UTM
32T 569632 5214448
w3w 
///suppe.nebenan.bevor

Ziel

Schruns oder Tschagguns

Wegbeschreibung

Die Tout startet in Schruns. [Dort stehen aber keine kostenlosen Parkplätze zur verfügung. Da ich kein passendes Kleingeld für die Parkuhr hatte, zog ich es vor von Tschagguns zu starten, dort kann man gut ein Stück oberhalb der Kirche Parken. (Leider nicht mehr möglich.)]

Von Schruns bis Silbertal führt der Weg immer der Straße entlang, ein Radweg steht nicht zur verfügung. Allerdings kann man die ganze Strecke gut neben der Straße fahren. Ab Silbertal steigt der Weg deutlich mehr an, ist aber durchgänig Fahrweg und geschottert bis zur Oberen Freschalpe.

Hier endet der Weg und es muss bis ins Verwalltal geschoben werden (Ca. 1 Std.). Von hier darf man zur Belohnung bis zur Konstanzerhütte rollen. Rückweg wie Hinweg.

Hinweis: Seit 2003 gibt es eine Verordnung für das Gebiet, die auch Regelungen für das Mountainbiken beinhaltet. Zur Sicherstellung der Ruhezeiten für die Wildtiere ist eine tages- wie jahreszeitliche Einschränkung beschlossen worden. So ist das Befahren der Teilstrecke Silbertal–Silbertaler Winterjöchle nur vom 15. Juni bis 15. September und nur von 07:00 bis 20:00 erlaubt. Außerdem darf die Hauptstrecke nicht verlassen werden, d.h. keine Nebenstraßen und -wege benutzt werden.

Hinweis

Wildruhezone Silbertal: 06.02 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Bregenz gibt es eine direkte Verbindung nach Schruns. Mit der S4 ist man nach ca. 1 3/4 Stunden am Bahnhof Schruns. Alternativ mit der Bahn bis Bludenz und von dort mit der S4 weiter nach Schruns. Weitere Informationen zu Verbindungen und Preisen gibt es bei der ÖBB.

Anfahrt

Auf der A 14 bis zur Ausfahrt Bludenz/ Montafon und weiter auf der B188 bis Schruns.

Parken

Parkmöglichkeiten in Schruns.

Koordinaten

DD
47.079871, 9.917277
GMS
47°04'47.5"N 9°55'02.2"E
UTM
32T 569632 5214448
w3w 
///suppe.nebenan.bevor
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Mountainbikeausrüstung für eine Tour auf guten Forstwegen und Straßen. Verpflegung für unterwegs, Erste-Hilfe-Set für Notfälle, Wetterfeste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
56,1 km
Dauer
7:20 h
Aufstieg
1.577 hm
Abstieg
1.577 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.