Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Schneeschuh

Variante 1: Großvermunt zum Silvrettasee

Schneeschuh • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
  • Silvrettasee-Staumauer mit Hoches Rad (2.934m)
    / Silvrettasee-Staumauer mit Hoches Rad (2.934m)
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Tunnelbus
    / Tunnelbus
    Foto: Christina Wachter , Montafon Tourismus GmbH
  • Schneeschuhwandern
    / Schneeschuhwandern
    Foto: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • Schneeschuhwandern
    / Schneeschuhwandern
    Foto: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • Berggasthof & Hotel Piz Buin
    / Berggasthof & Hotel Piz Buin
    Foto: Christina Wachter , Montafon Tourismus GmbH
  • Kromertal mit Kleiner Litzner
    / Kromertal mit Kleiner Litzner
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Lopspitze
    / Lopspitze
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Schneeschuhführer Klaus Kühlechner (BergAktiv) mit einer Gruppe
    / Schneeschuhführer Klaus Kühlechner (BergAktiv) mit einer Gruppe
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Schneeschuh-Wandergruppe - im Hintergrund der Hochmaderer
    / Schneeschuh-Wandergruppe - im Hintergrund der Hochmaderer
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Blick in die Silvretta
    / Blick in die Silvretta
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Wanderführer Klaus Kühlechner (BergAktiv Montafon)
    / Wanderführer Klaus Kühlechner (BergAktiv Montafon)
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Blick in Richtung Hohes Rad
    / Blick in Richtung Hohes Rad
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Barbara Kapelle am Silvrettasee
    / Barbara Kapelle am Silvrettasee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Silvrettasee
    / Silvrettasee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Barbara Kapelle
    / Barbara Kapelle
    Foto: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
Karte / Variante 1: Großvermunt zum Silvrettasee
1650 1800 1950 2100 2250 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3

Großvermunt - Silvrettasee

mittel
3,3 km
1:30 Std
166 hm
2 hm

Die Schneeschuhrouten befinden sich im offenen Gelände. Begehung ist auf eigene Gefahr.

Autorentipp

Diese Tour ist in der Übersichtskarte "Aktivkarte Schnee" auf der Rückseite mit der grünen Nummer 5 eingezeichnet. Die Karte ist kostenlos in den Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

outdooractive.com User
Autor
Christina Wachter
Aktualisierung: 14.02.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2045 m
1879 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Großvermunt (etwas oberhalb des Vermuntsees) (1878 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.921970 N 10.057844 E
UTM
32T 580539 5197036

Ziel

Silvrettasee

Wegbeschreibung

Die Schneeschuhtour startet nach dem Vermuntsee in der 3. Kurve. Sie führt zunächst der geräumten Fahrstraße entlang und zweigt dann links ins freie Gelände ab. Etwas später querst du dann nochmals die Fahrstraße und es geht durch freies Gelände weiter bis ins Silvrettadorf. Von dort ist es nur noch ein kurzes Stück den Hang hoch und du erreichst den zugefrorenen Silvrettasee.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.google.at/maps

Parken

Partenen Vermuntbahn

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,3 km
Dauer
1:30 Std
Aufstieg
166 hm
Abstieg
2 hm
Streckentour

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.