Themenweg Top

Historische ArchitekTour Museale Gebäude

Themenweg · Kleinwalsertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur Verifizierter Partner 
  • /
  • / MUSEUM Großes Walsertal
    Foto: Günter König, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • / Wohnraum
    Foto: Günter König, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • / Klostertal Museum
    Foto: © Museumsverein Klostertal
  • / Klostertal Museum
    Foto: © Museumsverein Klostertal
  • / Klostertal Museum
    Foto: © Museumsverein Klostertal
  • / Altes Frühmesshaus Bartholomäberg
    Foto: Günter König, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • / Heimatmuseum Schruns
    Foto: © Montafoner Museen, © Montafoner Museen
  • / Heimatmuseum Schruns
    Foto: © Montafoner Museen, © Montafoner Museen
  • / Heimatmuseum Schruns
    Foto: © Montafoner Museen, © Montafoner Museen
  • / Tourismus-Museum Gaschurn
    Foto: Günter König, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • / Frühmesshaus Gaschurn
    Foto: © Montafoner Museen
  • / Frühmesshaus Gaschurn
    Foto: © Montafoner Museen
m 2500 2000 1500 1000 500 80 60 40 20 km Museum Frühmesshaus MUSEUM Großes Walsertal Heimatmuseum
Die meisten Museen in den am Projekt „Historische ArchitekTouren“ beteiligten Regionen Großes Walsertal, Kleinwalsertal, Klostertal, Montafon und Warth sind in historischen, teils unter Denkmalschutz stehenden, Gebäuden untergebracht.
Strecke 96,8 km
32:25 h
4.502 hm
4.606 hm

 So können Themen wie die traditionelle Bau- und Wohnkultur der jeweiligen Region unmittelbar am Museumsstandort vermittelt werden. Neben etwaigen anderen Ausstellungsthemen ist das historische Gebäude an sich immer auch ein eigener Themenbereich. Die ursprüngliche Nutzung der einzelnen Objekte ist ein weiteres wichtiges Thema, das in den Museen zumeist zur Sprache kommt.

 Im Gegensatz zu anderen Bundesländern wurde in Vorarlberg immer der Grundsatz der „Denkmalhöfe“ verfolgt und kein zentrales Freilichtmuseum eingerichtet. Die Gebäude sollten immer möglichst am originalen Standort verbleiben und damit im ganzen Land sichtbar bleiben. Mehrere Museen entsprechen der Idee dieser Denkmalhöfe. In Bezug auf die traditionelle Nutzung handelt es sich bei den heutigen Museen um ganz unterschiedliche Gebäude: Während etwa in Bartholomäberg und Gaschurn die ehemaligen Frühmesshäuser nunmehr museal genutzt werden, ist es im Großen Walsertal ein ehemaliges Doppelwohnhaus, das auch schon als Sennerei, Bäckerei und Gasthaus gedient hatte. Im Klostertal beherbergt hingegen der stattliche Thöny-Hof, der auf die landwirtschaftliche Tradition verweist, das Klostertal Museum. In Warth und Silbertal werden ehemalige Schulhäuser nunmehr als Museen genutzt und in Schruns befindet sich das Museum in einem spätmittelalterlichen Steinbau, der in den letzten Jahrhunderten als Gefängnis und Gendarmerieposten genutzt worden war.

 

Profilbild von Barbara Neyer
Autor
Barbara Neyer
Aktualisierung: 23.03.2021
Höchster Punkt
2.009 m
Tiefster Punkt
678 m

Start

Walsermuseum Riezlern Kleinwalsertal (1.084 m)
Koordinaten:
DG
47.358078, 10.186545
GMS
47°21'29.1"N 10°11'11.6"E
UTM
32T 589602 5245639
w3w 
///pfand.ausgelastet.gehölz

Ziel

Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn

Wegbeschreibung

Walsermuseum Riezlern - Museum Großes Walsertal - Klostertal Museum - Frühmesshaus Bartholomäberg - Montafoner Heimatmuseum Schruns - Alpin - und Tourismusmuseum Gaschurn

Hinweis

Wildruhezone Silbertal: 06.02 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.358078, 10.186545
GMS
47°21'29.1"N 10°11'11.6"E
UTM
32T 589602 5245639
w3w 
///pfand.ausgelastet.gehölz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
96,8 km
Dauer
32:25 h
Aufstieg
4.502 hm
Abstieg
4.606 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.