Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Themenweg

Kräuterweg "Probiar Amol" Partenen

Themenweg • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Haus Surava
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Apart Alte Post
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Christophorus
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Christophorus
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Christophorus
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Christophorus
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Valbella
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Elfi Ganahl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Elfi Ganahl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Elfi Ganahl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Elfi Ganahl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Apart Alte Post
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Apart Alte Post
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Apart Alte Post
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Valbella
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Valbella
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Valbella
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Valbella
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Montafoner Schnitzstube
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Montafoner Schnitzstube
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Montafoner Schnitzstube
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Montafoner Schnitzstube
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Marlies Schöpf
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Marlies Schöpf
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Marlies Schöpf
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Marlies Schöpf
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Tirolerhof
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Tirolerhof
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Tirolerhof
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Pension Tirolerhof
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Haus Surava
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Haus Surava
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Haus Surava
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Margit Klehenz
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Margit Klehenz
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Margit Klehenz
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Margit Klehenz
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Margit Klehenz
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Irene Montibeller
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sport Stöckl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sport Stöckl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sport Stöckl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sport Stöckl
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Cafe Restaurant Backstuba
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Cafe Restaurant Backstuba
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Cafe Restaurant Backstuba
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sabine Kössler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sabine Kössler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sabine Kössler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sabine Kössler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Sabine Kössler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Haus Berta
    Foto: Haus Berta
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Helene Wakolbinger
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Helene Wakolbinger
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Helene Wakolbinger
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Helene Wakolbinger
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Hotel Zerres
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Hotel Zerres
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Hotel Zerres
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Hotel Zerres
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Hotel Zerres
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Gerhard Blaas
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Gerhard Blaas
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Gerhard Blaas
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Gerhard Blaas
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Tajana Riegler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Tajana Riegler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Tajana Riegler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Tajana Riegler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Kräuterweg
    / Kräuterweg "Probiar Amol" - Tajana Riegler
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
Karte / Kräuterweg "Probiar Amol" Partenen
750 900 1050 1200 1350 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 2. Elfi Ganahl 3. Elke Tschofen (bei Apart Alte Post) 4. Angelika Lechleitner (Pension Christophorus) 5. Ruth Tschofen (Pension Valbella) 6. Maria Pfefferkorn (Montafoner Schnitzstube) 7. Maria Schöpf (bei Gasthof "Zum Guten Tropfen") 8. Marlies und Ricarda Schöpf (Wohlfühlpension Tiroler Hof) 9. Annemarie Klehenz (Haus Surava) 10. Margit Klehenz 11. Irene Montibeller 11. Schwimmbad Partenen (Harry Wakolbinger) 12. Manuela Kogoj (Haus Berta) 13. Ulli Stöckl (Sport Stöckl) 15. Sabine Kössler 19. Kurt Klehenz

Kräuterweg "Probiar Amol" - Erlebe bei einem Dorfrundgang die verschiedensten Kräuter

leicht
3,8 km
1:00 Std
65 hm
65 hm

Weißt Du, wie die Kräuter ausschauen? Kennst Du deren Wirkung? Komm ruhig näher und tauche ein in eine neue, vielältige Kräuterwelt.

In Partenen findest Du in den verschiedensten Gärten die unterschiedlichsten Kräuter. Du findest Küchenkräuter, Heilkräuter für Tees und Salben etc. oder auch verschiedene Früchte zum Riechen, Schmecken oder Essen. Eine Metall-/Holztafel zeigt Dir, dass Du im richtigen Garten stehst. Die Namen der Kräuter sind natürlich fast überall ausgeschildert.

 

Hinweis: Die einzelnen Kräutergärtchen sind nur von Juni bis Anfang September "bewirtschaftet". Wer die Kräuter in voller Pracht zu sehen bekommen will, der sollte den Kräuterweg innerhalb dieses Zeitraumes begehen. Danach folgt die Ernte und es herrschen kühlere Temperaturen.

Autorentipp

Ein Besuch im energie.raum (vis-à-vis Bischof-Rudigier-Platz) ist sehr empfehlenswert.

Der energie.raum ist eine Kombination aus Ausstellung und Museum zum Thema Wasserkraft und Montafon. Eintritt frei

https://www.illwerke.at/energie-raum.htm

Hier findest Du auch eine Toilette

Auch ist der Illwerke-Park Partenen, direkt bei der Tafamuntbahn, ein sehr schöner Platz, bei dem Du sehr gut entspannen kannst.

outdooractive.com User
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 25.06.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1081 m
1016 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Eine Broschüre zum Weg ist in den Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

Start

Bischof-Rudigier-Platz/Valüllasaal (1043 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.969242 N 10.061539 E
UTM
32T 580750 5202293

Ziel

Bischof-Rudigier-Platz/Valüllasaal

Wegbeschreibung

Der Startpunkt ist der Bischof-Rudigier-Platz in Partenen, gegenüber vom Valüllasaal (energie.raum). Von dort aus verläuft der Kräuterweg in Richtung Kirche und weiter bis zur Abzweigung bei der Brücke "Gafadura". Du überquerst nun die Brücke, folgst der Straße und am Ende der Straße gehst Du nach rechts. Dort kann man einen gemütlichen Weg dem Bach talauswärts entlanggehen, bis man das Schwimmbad erreicht. Nun überquerst Du die Hauptstraße und bei der Dorfstraße angekommen, führt der Weg weiter talauswärts bis Hotel Zerres. Direkt beim Hotel Zerres überquerst Du wieder die Hauptstraße und folgst dem Bach "Ill" wieder zurück. Nach dem Kraftwerk überquerst du wieder die Hauptstraße, rechts bis zum Feuerwehrhaus und hier links abbiegen über den Spielplatz der Volksschule zum Ausgangspunkt Bischof-Rudigier-Platz.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 85 nach Partenen. Die Ausstiegsstelle ist: "Gasthaus Partenenhof". Retour ebenfalls mit der Buslinie 85 bis zum Bahnhof Schruns.

vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon,

bis ins Zentrum Partenen. Wenige Meter nach Gasthof Partenerhof befindet sich auf der rechten Seite der Bischof-Rudigier-Platz. Links davon befindet sich der Vallülasaal mit dem energie.raum.

Parken

Direkt beim Bischof-Rudigier-Platz

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:00 Std
Aufstieg
65 hm
Abstieg
65 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.