Themenweg empfohlene Tour

Wege zum Wasser: Im Fluidum von Fluss und See – Uferwege an der Bregenzerache und am Bodensee

Themenweg · Bodensee-Rheintal
Logo Themenwege Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Themenwege Vorarlberg Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Vorarlberg Tourismus, Themenwege Vorarlberg
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Foto: Vorarlberg Tourismus, Themenwege Vorarlberg
  • / Sandplatte
    Foto: Wolfgang Baldreich, Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
  • / Neu Amerika
    Foto: Böhringer Friedrich, Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
  • / Festspiel- und Kongresshaus Bregenz bei Nacht
    Foto: Bruno Klomfar, Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • / Kunsthaus Bregenz
    Foto: Günter König, Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
m 500 450 400 8 6 4 2 km Kloster Mehrerau, … Klosterkirche Bregenz, Kloster … Mehrerau
leicht
Strecke 9,8 km
2:30 h
15 hm
36 hm
Die Route führt von Kennelbach (422 m) auf dem rechten Achweg bis zur Mündung der Bregenzerache und entlang dem Bodenseeufer, und der Seepromenade bis ins Zentrum von Bregenz.

Autorentipp

Naturdenkmal Felsschwelle der Bregenzerach nahe der Eisenbahnbrücke (Sandplatten); Naturschutzgebiet Achmündung und Seeufer; Zisterzienserkloster Mehrerau; Seepromenade mit Strandbad, Festspielhaus, Seebühne, Hafen
Profilbild von Helmut Tiefenthaler
Autor
Helmut Tiefenthaler
Aktualisierung: 21.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
422 m
Tiefster Punkt
396 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Kennelbach (421 m)
Koordinaten:
DD
47.481456, 9.760752
GMS
47°28'53.2"N 9°45'38.7"E
UTM
32T 557314 5258949
w3w 
///weit.heiraten.würmer

Ziel

Bregenz, Zentrum

Wegbeschreibung

Von der Straßenbrücke, die Kennelbach mit Wolfurt verbindet, begleiten wir auf dem rechten Achweg im Auwald mehr als eine Stunde lang die Bregenzerach bis zu ihrer Mündung in den Bodensee. Im dortigen Naturschutzgebiet lassen wir uns einen kleinen Spaziergang auf dem Achmündungsrundweg nicht entgehen. Im Weitergehen auf dem wie ein Naturpark anmutenden Bodenseeufer führt der Weg am traditionsreichen Kloster Mehrerau vorbei zu den Bregenzer Seeanlagen mit Sporthäfen, Strandbad, Festspielhaus und Seebühne bis zur Hafenanlage im Zentrum von Bregenz.  

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Landbus Linie 13 (Bregenz–Dornbirn), Linie 35 (Bregenz–Bezau), Haltestelle Postamt, Kennelbach

Koordinaten

DD
47.481456, 9.760752
GMS
47°28'53.2"N 9°45'38.7"E
UTM
32T 557314 5258949
w3w 
///weit.heiraten.würmer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
15 hm
Abstieg
36 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.