Trailrunning

Edelweiß-Tour Gargellen

Trailrunning · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • kurz vor der Vergaldaalpe
    / kurz vor der Vergaldaalpe
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Andreas Haller
  • Gargellen
    / Gargellen
    Foto: Julia Mangeng, Montafon Tourismus GmbH
  • / Brettljause bei der Vergaldaalpe
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Andreas Haller
  • / Vergaldaalpe
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Andreas Haller
  • / "Sura Kees"
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Andreas Haller
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Vergaldaalpe
Parkplatz Bergbahnen Gargellen - Hochseilgarten Fun Forest - Vergaldabach - Vergaldatal - Vergaldaalpe - auf gleichem Weg retour
mittel
8,4 km
1:37 h
395 hm
395 hm
Mittellange Strecke mit konstanter Steigung entlang des Vergaldabachs zur Vergaldaalpe.

 

Vergaldaalpe:

Die Vergaldaalpe hat von Ende Juli/Anfang Juli bis Anfang September geöffnet. Die Öffnungszeiten sind stark witterungsabhängig. Der traditionelle "Sura Kees" wird auf den Montafoner Alpen hergestellt. Der Käse weist ein niedriger Gehalt an Fett und wenig Cholesterin auf und enthält viel hochwertiges Eiweiß.

 

Profilbild von Christina Wachter
Autor
Christina Wachter
Aktualisierung: 31.07.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1817 m
Tiefster Punkt
1422 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Parkplatz Bergbahnen Gargellen (1422 m)
Koordinaten:
DG
46.968545, 9.919119
GMS
46°58'06.8"N 9°55'08.8"E
UTM
32T 569917 5202078
w3w 
///brut.teuer.stürze

Ziel

Parkplatz Bergbahnen Gargellen

Wegbeschreibung

Die Tour startet beim Parkplatz Bergbahnen Gargellen und führt etwas oberhalb der Talstation beim Wegweiser "Suggadinweg" nach links weiter. Sie orientieren sich dem Wegweiser und folgen der Pfeilrichtung nach Vergalda und Vergaldaalpe. Entlang des Vergaldabaches geht es in den Ortsteil Vergalda hoch. Etwas erhöht mit schöner Aussicht präsentiert sich der Ortsteil von Gargellen. Sie biegen links ins Vergaldatal ein. Entlang des breiten Weges und dem Vergaldabaches erreichen Sie nach etwa einer Stunde die Vergaldaalpe. Nach einer Stärkung geht es den gleichen Weg retour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.maps.google.com

Parken

Talstation Bergbahnen Gargellen

Koordinaten

DG
46.968545, 9.919119
GMS
46°58'06.8"N 9°55'08.8"E
UTM
32T 569917 5202078
w3w 
///brut.teuer.stürze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Frage von Helge Schwindt · 28.07.2020 · Community
Wie ist die Kategorie "schwer" zu verstehen, wenn hier im Ort Gargellen auf die Vergaldaalpe zu einem Fest eingeladen wird und der Weg als "kinderwagentauglich" beschrieben wird?
mehr zeigen
Antwort von Niclas Bösch · 31.07.2020 · Montafon Tourismus GmbH
Grüaß Di Helge, die Edelweiß-Tour ist unter der Kategorie "Trailrunning" eingetragen und daher als schwer drinnen. Hier findest Du die Wandertour https://touren.montafon.at/de/tour/wanderung/zur-vergaldaalpe/7879256/ Schöni Grüaß Niclas Bösch

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
1:37h
Aufstieg
395 hm
Abstieg
395 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.