Trailrunning empfohlene Tour

Kristberg - Ganzaleita

Trailrunning · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Montafoner Kristbergbahn
    / Montafoner Kristbergbahn
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • / Kristbergsattel
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Christina Wachter
  • / Waldschule
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • / Aussichtspunkt Ganzaleita
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Christina Wachter
  • / Panoramagasthof Kristberg
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • / Silberspielwelt mit St. Agatha Bergknappenkapelle
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • / Silberspielwelt
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
m 1600 1550 1500 1450 1400 1350 5 4 3 2 1 km
schwer
Strecke 5,2 km
1:00 h
324 hm
326 hm
Kristberg - Richtung Falla - Ganzaleita - Maschleu - Außerkristberg - Kristberg

Autorentipp

Wer noch nie an einem bergigen Lauf teilgenommen hat, sollte sich auf keinen Fall überschätzen. Laufen Sie immer in Ihrem eigenen Tempo, egal, wieviele andere Läufer Sie überholen. Nicht die Schnelligkeit zählt, sondern, dass Sie den Lauf abschließen.
Profilbild von Markus Fessler-Jenny
Autor
Markus Fessler-Jenny
Aktualisierung: 27.07.2016
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.598 m
Tiefster Punkt
1.394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Bergstation Kristbergbahn (1443 m), Silbertal (1.450 m)
Koordinaten:
DD
47.107148, 9.986588
GMS
47°06'25.7"N 9°59'11.7"E
UTM
32T 574855 5217543
w3w 
///fingen.eingebaute.blatt

Ziel

Bergstation Kristbergbahn (1443 m), Silbertal

Wegbeschreibung

Die Rundstrecke startet an der Bergstation Kristberg und führt auf Wanderwegen Richtung Falla. Wenn man den Aussichtspunkt Ganzaleita erleben möchte, muss man ganz kurz die Strecke verlassen. Beim Wendepunkt geht der Lauf über Maschleu zum Außerkristberg und zurück zur Bergstation Kristberg.

Hinweis

Wildruhezone Silbertal: 06.02 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

www.maps.google.com

Parken

Talstation Kristbergbahn Silbertal - gebührenpflichtig

Koordinaten

DD
47.107148, 9.986588
GMS
47°06'25.7"N 9°59'11.7"E
UTM
32T 574855 5217543
w3w 
///fingen.eingebaute.blatt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Laufschuhe mit gutem Profil

Basic Equipment for Trail Running

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Bequeme Laufschuhe
  • Laufsocken
  • Trailrunning-/Laufrucksack
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Blasenpflaster
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Stirnlampe
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,2 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
324 hm
Abstieg
326 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.