Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Trailrunning

Silbertal-Kristberg-Trail

Trailrunning • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
  • Ausblick vom Kristberg
    / Ausblick vom Kristberg
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Markus Gmeiner
  • Bergstation Kristbergbahn
    / Bergstation Kristbergbahn
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • Kneippanlage Siebenbrünnele
    / Kneippanlage Siebenbrünnele
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • Silbertal mit Pfarrkirche
    / Silbertal mit Pfarrkirche
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
  • Talstation Kristbergbahn
    / Talstation Kristbergbahn
    Foto: Christina Wachter, Kristbergbahn
Karte / Silbertal-Kristberg-Trail
1000 1200 1400 1600 1800 m km 1 2 3 4 5 6

Sportplatz - Zentrum - Buchenstraße - Alpe Oberbuchen - Kneippanlage Siebenbrünnele - Bergstation Kristbergbahn

schwer
6,5 km
1:33 Std
656 hm
96 hm

Anspruchsvoller Berglauf mit stetiger Steigung in den ersten zwei Dritteln, danach leicht abfallend zur Bergstation. Sehr idyllisch, mehrheitlich durch Wälder. Retourfahrt mit der Kristbergbahn möglich.

 

Von Anfang Juni bis Anfang September steht einem Einkehrschwung bei der Alpe Oberbuchen nichts im Wege. Herrliches Panorama und die traditionelle Köstlichkeit, "Sura Kees" kannst du hier genießen.

outdooractive.com User
Autor
Christina Wachter
Aktualisierung: 03.12.2018

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1529 m
872 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

144 Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Sportplatz Silbertal (882 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.093429 N 9.981235 E
UTM
32T 574468 5216013

Ziel

Bergstation Kristbergbahn

Wegbeschreibung

Der Trail startet beim Sportplatz in Silbertal und führt an der Litz entlang talauswärts bis ins Zentrum. Bei der Kirchbrücke biegst Du rechts ab, überquerst die Litzbrücke und biegst kurz darauf in die Buchenstraße ein. Direkt am Hotel Hirschen geht es vorbei. Bleibe auf der Buchenstraße und folge dieser Richtung Buchen/Alpe Oberbuchen. Dort angekommen wähle den Weg weiter hoch zur Kneippanlage Siebenbrünnele. Es geht mehr oder weniger über sonnige Abschnitte und etwas steil hinauf. Oben angekommen habst Du den höchsten Punkt des Trails erreicht und eine Pause mehr als nur verdient. Die Kneippanlage Siebenbrünnele lädt zu einer Verschnaufpause ein. Wem das Wasser nicht zu kalt ist, kann auch eine Runde kneippen. Anschließend geht es gemütlich nach links durch Waldabschnitte und einem leicht abwärtsführendenen breiten Weg weiter und Du erreichst dann die Bergstation der Kristbergbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 88 nach Silbertal. Die Ausstiegsstelle ist: "Kristbergbahn"

 

Für den Rückweg

Mit der Buslinie 88 gelangst Du von Silbertal zum Bahnhof Schruns zurück.

Fahrpläne mbs Bus

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis nach Schruns. Über die Silbertalerstraße geht es dann weiter bis ins Silbertal. http://www.google.at/maps

Parken

Parkplätze befinden sich bei der Kristbergbahn. (im Winter kostenfrei)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
6,5 km
Dauer
1:33 Std
Aufstieg
656 hm
Abstieg
96 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.