Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

3. Tag - Von Au auf das Grünhorn

Wanderung · Bregenzerwald
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Geisler
  • Wetterumschwung am Diedamskopf
    / Wetterumschwung am Diedamskopf
    Foto: Michael Geisler, Community
  • Blick auf das Neuhornbachhaus
    / Blick auf das Neuhornbachhaus
    Foto: Michael Geisler, Community
Karte / 3. Tag - Von Au auf das Grünhorn
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 18,4 km Länge

Schöne Wanderung über schöne Alm- und Alplandschaften.
schwer
18,4 km
7:34 h
1577 hm
760 hm

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2033 m
Tiefster Punkt
828 m

Sicherheitshinweise

für die Ersteigung des Steinmandl ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Ausrüstung

Normale alpine Ausrüstung erforderlich

Wegbeschreibung

Von Aus aus wandern wir Richtung Holand zum kleinen Kapellelein. Von hier aus wandern wir auf einem schönen Waldweg Richtung Schoppernau Halden. Noch bevor wir die Talstation der Diedamskopfbahn erreichen halten wir uns bergwärts richtung Kläberboden Alpe und Mittelstation. Ein schöner Forstweg führt uns entlang der Diedamskopfbahn hoch zur Mittelstation. Hier halten wir uns dann richtung Breiten Alpe und Fals Alpe. Ein letzter Anstieg führt uns dann zum Neuhornbachhaus, das zu einer Einkehr einlädt. Weiter geht es Richtung Neuhornbach Alpe und Althornbach Alpe. Ab hier erfolgt der Aufstieg zum Starzel Joch. Ab jetzt sollten sie trittsicher und schwindelfrei sein. Über einen schmalen Grad geht es zuerst zum Grünhorn, dann zum Steinmandl und abschließend zum Kreuzmandl. Der Augstieg ist teilweise durch Stahlseile gesichert. Vom Kreuzmandl aus steigen wir wieder zum Neuhornbachhaus ab. Wir haben dieses Haus für die Übernachtung im Rahmen der mehrtägigen Tour gewählt, wer möchte und noch kann, kann zur Diedamskopfbahn aufsteigen und sich mit dieser den Abstieg ins Tal ersparen.

Öffentliche Verkehrsmittel

- Bus

Anfahrt

- Bregenzerwaldstraße

Parken

- im Ort
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,4 km
Dauer
7:34 h
Aufstieg
1577 hm
Abstieg
760 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.