Wanderung

Au-Schoppernau - Im duftenden Kräutergarten

Wanderung · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Au-Schoppernau Tourismus Verifizierter Partner 
  • Armbad
    / Armbad
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • Kräutergarten
    / Kräutergarten
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Hüttenstube
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Kräutergarten Holdamoos
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
m 1100 1000 900 800 4 3 2 1 km Natur-Erlebnis Holdamoos Kirche Schwimmbad Au
Au-Argenau (Tourismusbüro, 810 m) – Rehmen – Richtung Schoppernau über Halde bis Holdamoos (890 m) – Lebernau – Lugen – Au Ortsmitte
leicht
4,9 km
2:30 h
132 hm
143 hm
Das Natur-Erlebnis Holdamoos zeigt 400 Jahre Alpgeschichte. Inmitten der Kultur- und Naturlandschaft liegen eine 400 Jahre alte Vorsäßhütte im Originalzustand, eine Hängebrücke, ein kleiner See, eine Kneippanlage und ein Kräutergarten mit über 150 verschiedenen Kräutern. Dies ist eine leichte Wanderung auf durchgehend breiten Wegen entlang der Bregenzerache und durch das Siedlungsgebiet von Au.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Gasthäuser in Au

Rasten & Spielen
Haselnussplatz, kleiner See, Grillplatz, Kräutergarten, alte Vorsäßhütte

Profilbild von Monika Albrecht
Autor
Monika Albrecht
Aktualisierung: 24.05.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
899 m
Tiefster Punkt
794 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Gemeindeamt/Tourismusbüro Au (812 m)
Koordinaten:
DG
47.322016, 9.980081
GMS
47°19'19.3"N 9°58'48.3"E
UTM
32T 574062 5241415
w3w 
///sehr.herrenuhr.verbreitet

Ziel

Gemeindeamt/Tourismusbüro Au

Wegbeschreibung

Das Natur-Erlebnis Holdamoos zeigt 430 Jahre Alpgeschichte. Inmitten der Kultur- und Naturlandschaft liegen eine 430 Jahre alte Vorsäßhütte im Originalzustand, eine Hängebrücke, ein kleiner See, eine Kneippanlage und ein Kräutergarten mit über 150 verschiedenen Kräutern. Dies ist eine leichte Wanderung auf durchgehend breiten Wegen entlang der Bregenzerache und durch das Siedlungsgebiet von Au.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at
Landbus Linie 40

Anfahrt

Von Deutschland:
Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord - Bregenzerwald - Egg - Mellau - Au
Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Grenzübergang Springen-Aach - Lingenau - Egg - Au (mautfrei)
Garmisch-Partenkirchen oder Füssen - Reutte (Tirol) - Lechtal - Warth - Au (mautfrei)

Von (über) Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Mellau - Au

Von Österreich:
Inntal-Autobahn - Innsbruck - St. Anton - Arlbergpaß - Lech - Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel - Dornbirn) - Au

Parken

Öffentlicher Parklplatz beim Gemeindeamt/Tourismusbüro Au

Koordinaten

DG
47.322016, 9.980081
GMS
47°19'19.3"N 9°58'48.3"E
UTM
32T 574062 5241415
w3w 
///sehr.herrenuhr.verbreitet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald (Maßstab 1 : 32.000) Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
132 hm
Abstieg
143 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.