Wanderung empfohlene Tour

Gipfelerlebnis Breitspitze (2.203 m)

· 2 Bewertungen · Wanderung · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gipfelkreuz Breitspitze
    / Gipfelkreuz Breitspitze
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Landschaft Wanderung Breitspitze
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Gipfelkreuz Breitspitze
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Ausblick Breitspitze
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick Kopssee
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Kopsstausee
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 10 8 6 4 2 km Breitspitze (2196 m) Zeinisjochhaus
Auf dem Gipfel der Breitspitze wirst Du mit einer großartiger Aussicht auf die umliegenden Gipfel der Silvretta und ins Montafon belohnt.
mittel
Strecke 10,1 km
3:15 h
506 hm
506 hm

Diese Wanderung punktet mit Ihrer abwechslungsreichen Ausblicke auf das umliegende Silvrettagebiet, erfrischenden Bergseen und währenddessen hast Du das Gipfelkreuz der Breitspitze immer vor Augen! Genieße diese Stille hier und die umliegende Bergkulisse des Silvrettagebiet mit ihren Wiesen, Wäldern und spektakulären Felsenkulissen, welche dieses zu einem entschleunigenden Wandererlebnis machen.  

 

Autorentipp

Wen Du noch Energie hast, kannst Du über die Vallülaalpe, weiter zum erfrischende Vallülasee wandern, wo Du Deine müden Füße abkühlen kannst.
Profilbild von Roland Fritsch
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 11.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Breispitze, 2.188 m
Tiefster Punkt
1.770 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Diese und noch viele weitere erlebnisreiche Wanderungen im Montafon findest Du auch in unserer Wanderkarte "Meine Aktivkarte Wandern", welche kostenfrei in den Montafoner Tourismusinformationen erhältlich ist.

Start

Kops Stausee (1.817 m)
Koordinaten:
DD
46.977070, 10.124674
GMS
46°58'37.5"N 10°07'28.8"E
UTM
32T 585540 5203229
w3w 
///raupe.günstig.schreibweise

Ziel

Kops Stausee

Wegbeschreibung

Über die Staumauer Kops geht es auf einem Spazier- und Alpweg leicht bergab bis zur Abzweigung mit der Hinweistafel "Breitspitze". Folge dem Wegweiser, welcher Dich über den Wanderweg vorbei an der Kopsalpe führt, anschließend kommst Du über einen Steig mit tollem Ausblick zur Ballunspitze.

Der Wanderweg führt Dich nun über Höhenstufen an einigen Seen vorbei, bevor das Gipfelkreuz in Sichtweite ist. Am Gipfel wirst Du mit einem herrlichen Ausblick über das gesamte Monafon belohnt. Der Abstieg kann in Richtung Breitspitzbahn und von dort wieder zum Kops Stausee gemacht werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 85 zum Kopssee. Die Ausstiegsstelle ist: "Kops Gasthaus Zeinisjoch". Retour ebenfalls mit der Buslinie 85 bis zum Schrunser Bahnhof.

vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. Über Partenen erreichst Du die Silvrettahochalpenstraße (Mautpflichtig).

www.maps.google.com

 

Parken

Parkplatz Kops Gasthaus Zeinisjoch

Koordinaten

DD
46.977070, 10.124674
GMS
46°58'37.5"N 10°07'28.8"E
UTM
32T 585540 5203229
w3w 
///raupe.günstig.schreibweise
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

In den Montafoner Tourismusinformationen erhälst Du kostenfrei unsere Akivkarten zu den Rubriken Wandern, Biken, Klettern und Schnee.

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial

Fragen & Antworten

Frage von Steffen Wolf · 11.08.2021 · Community
Ein teil der Tour ist als Steig gekennzeichnet. Kann jemand etwas zum Schwierigkeitsgrad sagen. Ist er für Kinder geeignet? Zumindest für Kinder die erfahren im Wandern sind? Den „Schmuggler Pfad über die Grenzen“ haben sie locker geschafft. Danke für eure Rückmeldung LG Steffen
mehr zeigen

Bewertungen

5,0
(2)
Christina Lorenzin
03.09.2016 · Community
Wir haben die Tour umgekehrt gemacht, als angegeben. Im ersten Teil (ca. 45 min.) sind einige Höhenmeter zu bewältigen. Danach geht es mit kleinen Auf,- und Ab weiter bis zum Gipfelkreuz. Schöne Bergseen, tolle Aussicht. Absolut empfehlenswert! Auch für Kinder gut machbar.
mehr zeigen
Gemacht am 26.08.2016
Aussicht von der Breitspitze
Foto: Christina Lorenzin, Community
die letzten paar Meter zum Gipfelkreuz
Foto: Christina Lorenzin, Community
Kops Stausee
Foto: Christina Lorenzin, Community

Fotos von anderen

Aussicht von der Breitspitze
die letzten paar Meter zum Gipfelkreuz
Kops Stausee

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
506 hm
Abstieg
506 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.