Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Golm-Rundwanderweg im Rätikon (Golmer Seenweg)

1 Wanderung • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Außergolm mit Zimba
    / Außergolm mit Zimba
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Platzis See mit Schweizer Tor
    / Platzis See mit Schweizer Tor
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: vorarlberg-sommerbergbahnen-kunden, WK Vorarlberg - Fachgruppe Seilbahnen
  • Golmer Höhenweg
    / Golmer Höhenweg
    Foto: Christina Wachter, MOntafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Blick auf das Hochjoch - Richtung Verwall
    / Blick auf das Hochjoch - Richtung Verwall
    Foto: Christina Wachter, MOntafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Bergstation Grüneck mit Berghof Golm
    / Bergstation Grüneck mit Berghof Golm
    Foto: Julia Eckert, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • /
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Alpe Außergolm
    / Alpe Außergolm
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Blick auf Alpe Platzis mit Saulakopf und Zimba
    / Blick auf Alpe Platzis mit Saulakopf und Zimba
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
Karte / Golm-Rundwanderweg im Rätikon (Golmer Seenweg)
1600 1800 2000 2200 2400 2600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Latschätzkopf (2.219 m) Golmer Kreuzjoch (2.261 m)

Bergstation Grüneck - Golmer Joch - Kreuzjoch - Platziser Joch - Alpe Außergolm -  Matschwitz

mittel
8,5 km
3:06 Std
424 hm
804 hm

Schöne, abwechslungsreiche Höhenwanderung, landschaftlich begeisternd durch die Nähe der imposanten Rätikongipfel Sulzfluh, Drei Türme, Drusenfluh, Zimba u.a., besonders schön zur Zeit der Alpenrosenblüte.

Autorentipp

Beim Parkplatz Latschau befindet sich der Alpine-Coaster-Golm, Waldseilpark-Golm und Flying-Fox-Golm. Infos auf www.golm.at
Ebenfalls beim Staubecken Latschau befindet sich der Schauraum des Lünerseewerks (Pumpspeicherkraftwerk) der Vorarlberger Illwerke, welches täglich geöffnet hat und kostenlos ist.

outdooractive.com User
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 02.08.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2225 m
1515 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Bergschuhe mit einer guten Profilsohle

Start

Bergstation Golmerbahn (Grüneck) (1894 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.064273 N 9.844933 E
UTM
32T 564159 5212653

Ziel

Matschwitz / Mittelstation Golmerbahn

Wegbeschreibung

Auffahrt mit der Golmerbahn (Umlaufseilbahn) zur Bergstation Grüneck (1.890 m). Die Wanderung führt über den Golmer Höhenweg auf das Golmer Joch und weiter zum Kreuzjoch (2.261 m). Weiter führt der Weg talwärts Richung Norden vorbei an einigen netten, kleinen Bergseen und über das Platziser Joch (2.170 m) hinunter zur Alpe Außergolm. Über einen Forstweg weiter nach Matschwitz (1502 m), wo sich die Mittelstation der Golmerbahn befindet (1.520 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 1 zur Golmerbahn in Latschau. Die Ausstiegsstelle ist: Golmerbahn. Retour ebenfalls mit der Buslinie 1 bis zum Bahnhof Schruns.

Fahrpläne mbs Bus

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Anfahrt

www.maps.google.com

Parken

Parkplätze befinden sich bei der Golmerbahn beim Lünerseekraftwerk

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte Nr. 032, 1:25.000 (Montafon, Gargellen, Bielerhöhe, Silvretta) ISBN: 978-3-85491-614-7

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (2)

Henk Westerbeek
03.08.2017
Wetterdistel
Wetterdistel
Foto: Henk Westerbeek, Community

Henk Westerbeek
03.08.2017
Bewertung
3 Türme
3 Türme
Foto: Henk Westerbeek, Community

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
3:06 Std
Aufstieg
424 hm
Abstieg
804 hm
Streckentour Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.