Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Golmer Höhenweg

2 Wanderung • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
  • Geißspitze mit den Drei Türmen im Hintergrund
    / Geißspitze mit den Drei Türmen im Hintergrund
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Im Hintergrund die Drei Türme
    / Im Hintergrund die Drei Türme
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Christoph Schöch
  • Wandern am Golm
    / Wandern am Golm
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Christoph Schöch
  • Golmer Höhenweg
    / Golmer Höhenweg
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Lindauer Hütte
    / Lindauer Hütte
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
  • Golmer Höhweng
    / Golmer Höhweng
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_(c)_Christina Wachter
Karte / Golmer Höhenweg
1000 1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 Berghof Golm Latschätzkopf (2.219 m) Geißspitze (2.334 m)

Eine wunderschöne Panoramawanderung mit der Lindauer Hütte als Einkehrmöglichkeit. Außerdem befinden sich auf dieser Tour die Drei Türme zum Greifen nah.

schwer
13,5 km
5:00 Std
670 hm
1566 hm

Eine wunderschöne Wanderung mit atemberaubenden Panorama. Du folgst den Wegweisern in Richtung Golmerjoch. Der Weg dorthin (ca. 30 Minuten) ist recht steil. Dafür wirst Du dort schon mit der ersten schönen Aussicht belohnt. Von hier aus sieht man z.B. die Zimba, die imposanten Drei Türme und sogar die unscheinbare Drusenfluh.

Du befindest Dich mitten im Rätikon. Diese Gebirgskette zeichnet sich durch saftige Wiesen und karge Kalkfelsen ab. Die Blumenpracht, einfach das gesamte Bild der Natur, lässt so manche Kamera heißlaufen.

Auf dem weiteren Weg gelangst Du endlich zu Gei´ßspitze, in der die Drei Türme zum Greifen nah sind. Zum Abstieg von der Geißspitze wird gutes Schuhwerk empfohlen.

Bevor Du nun durch das Gauertal weiter nach Latschau läufst, kannst Du noch einen Abstecher zur Lindauer Hütte machen. Dieser kulinarische Seitenprung wird sich lohnen.

Autorentipp

Der Kaiserschmarren auf der Lindauer Hütte ist sagenhaft.

Für die Kleinen empfiehlt sich "Golmi´s Forschungspfad".

outdooractive.com User
Autor
Markus Fessler-Jenny
Aktualisierung: 28.08.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2306 m
997 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berghof Golm

Sicherheitshinweise

festes SchuhwerkNOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, vorallam für den Abstieg von der Geißspitze

Start

Golm Grüneck (1894 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.064272 N 9.844933 E
UTM
32T 564159 5212652

Ziel

Golmerbahn Talstation Latschau

Wegbeschreibung

Golm Grüneck - Golmer Höhenweg - Geißspitze - Lindauer Hütte - Golmerbahn Talstation Latschau

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 1 zur Golmerbahn in Latschau. Die Ausstiegsstelle ist: "Golmerbahn". Retour ebenfalls mit der Buslinie 1 bis zum Bahnhof Schruns.

vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. Über Tschagguns erreichst Du das erhöht gelegene Latschau.

www.maps.google.com

Parken

Parkplatz Latschau

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (2)

Daniel Aschenbrenner
24.06.2018
Bewertung

Andy Schwalm
02.10.2016
Bewertung

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,5 km
Dauer
5:00 Std
Aufstieg
670 hm
Abstieg
1566 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.