Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Großer Dorfrundwanderweg (Geologischer Wanderweg)

· 1 Bewertung · Wanderung · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rast bei der Rongg Alpe in Gargellen
    / Rast bei der Rongg Alpe in Gargellen
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Daniel Zangerl
  • Rongg Alpe
    / Rongg Alpe
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Daniel Zangerl
  • Rast bei der Rongg Alpe in Gargellen
    / Rast bei der Rongg Alpe in Gargellen
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Daniel Zangerl
  • Ortschaft Gargellen
    / Ortschaft Gargellen
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Informationstafel beim Gitzi-Stee
    / Informationstafel beim Gitzi-Stee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH / Roland Fritsch
Karte / Großer Dorfrundwanderweg (Geologischer Wanderweg)
1200 1350 1500 1650 1800 m km 1 2 3 4 5 6 7 Gitzistee:

Ortszentrum - Vergalden - Langer Stall - Gitzistee - Rüti - "Gargellner Fenster" - Alpe Rongg - Röbi Maisäß - Ortszentrum

mittel
7,7 km
2:30 h
396 hm
402 hm

Die „Gargellner Fenster“ wurden durch das Aufeinanderprallen von Urgestein und Kalk geschaffen. Dadurch finden sich runde, abgetragene Bergformen unmittelbar neben bizarren Spitzen. In den Felsritzen blüht der Seidelbast, Alpenrosen wachsen neben Orchideen, in kleinen Tümpeln breitet sich Sumpfflora aus.

Zu sehen sind die „Gargellner Fenster“ beim Rongg-Wasserfall, in der Rongg- und Röbibachschlucht und oberhalb des Hauses Rüti.

outdooractive.com User
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 27.03.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1616 m
Tiefster Punkt
1382 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Wanderschuhe mit guter Profilsohle

Start

Tourismusbüro Gargellen (Ortszentrum) (1404 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.971510, 9.918298
UTM
32T 569851 5202407

Ziel

Tourismusbüro Gargellen (Ortszentrum)

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 87 nach Gargellen. Die Ausstiegsstelle ist: "Zentrum", dort befindet sich auch das Tourismusbüro Gargellen. Retour ebenfalls mit der Buslinie 87 bis zum Schrunser Bahnhof.

 

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

www.vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. Dort biegst Du dann rechts in die Gargellnerstraße ein und folgst dieser (L192) nach Gargellen hinauf.

www.google.at/maps

Parken

Parkplatz Bergbahnen Gargellen (kostenlos)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Thomas Lipgens
07.06.2019 · Community
Leider war am 7.7.2019 der Rundweg als frei begehbar ausgewiesen. Spätestens am Schilderbaum (Foto) hätte ein Hinweis erscheinen müssen, Weg versperrt durch Hangabrutsch und umgestürzte Bäume. Das Hindernis haben wir teilweise beseitigt und sind darüber geklettert, danach war aber die Brücke über den reissenden Bach ebenso zerstört, sodass wir komplett umkehren mussten
mehr zeigen
Foto von : Großer Dorfrundwanderweg (Geologischer Wanderweg) • (07.06.2019 16:53:36 #1)
Foto: Thomas Lipgens, Community
Foto von : Großer Dorfrundwanderweg (Geologischer Wanderweg) • (07.06.2019 16:53:51 #1)
Foto: Thomas Lipgens, Community
Problemstelle in der Karte Versperrter Weg Fehlende Brücke
Foto: Thomas Lipgens, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
396 hm
Abstieg
402 hm
Rundtour geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.