Wanderung empfohlene Tour

Kleine Runde im Bärgunttal

Wanderung · Kleinwalsertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • Bushaltestelle Baad
    / Bushaltestelle Baad
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Alpe Widderstein
    Foto: Kleinwalsertal Tourismus eGen, Kleinwalsertal Tourismus eGen
  • / Alpe Widderstein
    Foto: Kleinwalsertal Tourismus eGen, Kleinwalsertal Tourismus eGen
  • / Bärgunthütte
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick auf Baad und das Walmendinger Horn
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Bärguntbach
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
m 1500 1400 1300 1200 6 5 4 3 2 1 km Bärgunthütte Bärgunthütte Haltestelle Baad
Für die meisten keine Wanderung, sondern ein Spaziergang zu einer schön gelegenen Alm.
leicht
Strecke 6,7 km
2:00 h
236 hm
236 hm
Die Bärgunthütte kann auf zwei Wegen erreicht werden. Der westliche Weg über die Alpe Widderstein ist der schönere, allerdings hat man etwas mehr Aufstieg zu bewältigen.

Autorentipp

Wenn man den Fahrweg wählt, kommt man an einer Brücke an den Bärguntbach und kann sich die Füße baden.
Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 22.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Vor dem Steilaufstieg, 1.456 m
Tiefster Punkt
Brücke am Ausgangspunkt, 1.220 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpe Widderstein (GenussHütte)
Haltestelle Baad
Bärgunthütte

Sicherheitshinweise

Keine.

Weitere Infos und Links

Bärgunthütte: https://www.baergunthuette.de/

Start

Haltestelle Baad (1.220 m)
Koordinaten:
DD
47.309428, 10.122323
GMS
47°18'33.9"N 10°07'20.4"E
UTM
32T 584831 5240161
w3w 
///weihnachten.verkäuferin.trinken

Ziel

Haltestelle Baad

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle geht man über die Brücke und gelangt auf dem Fahrweg nach etwa 800 Metern an den Abzweig, wo man nach links aufsteigt. An der Äußeren und dann der Inneren Widderstein-Alpe vorbei kommt man wieder zum Fahrweg und hat die Bärgunthütte vor sich. Nun kann man weiter ins Tal hinein gehen, vielleicht bis dahin, wo der steilere Aufstieg zum Hochalppass beginnt. Zurück geht es zur Hütte und dann auf dem Fahrweg zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie 1 von Oberstdorf bis Endstation.

https://www.kleinwalsertal.com/deskline/infrastruktur/objekte/walserbus---busfahrplan_5110/Busfahrplan_Sommer_ab_21.05.2021_10764574.pdf?dm=1620892228

Anfahrt

B 19 von Oberstdorf bis Baad.

Parken

In Baad.

Koordinaten

DD
47.309428, 10.122323
GMS
47°18'33.9"N 10°07'20.4"E
UTM
32T 584831 5240161
w3w 
///weihnachten.verkäuferin.trinken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer Kleinwalsertal.

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte Bayerische Alpen BY 2 - Kleinwalsertal, Hoher Ifen, Widderstein, 1:25.000

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Regenschutz.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
236 hm
Abstieg
236 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.