Wanderung empfohlene Tour

Schwarzenberg | Bezegg

Wanderung · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Schwarzenberg | Bezegg
m 900 800 700 600 500 10 8 6 4 2 km Andelsbuch | Spielplatz am Ach Stausee Hirschbühl Aktiv-Zentrum … Hochseilgarten Öffentlicher Parkplatz Gasthaus zur Buche Kleiner Kinderspielplatz Rain

Schöne Wanderung vom denkmalgeschützten Ortskern von Schwarzenberg über den Stausee Andelsbuch auf die Bezegg und über den Andelsbucher Klausberg wieder zurück.

 

leicht
Strecke 11,5 km
3:25 h
419 hm
419 hm

Geschichtsträchtiger Wanderweg zur Bezegg.

Hier befand sich bis 1807 das hölzerne Rathaus, welches als Versammlungsort für den Landstand des Hinteren Bregenzerwaldes diente. Das Gebäude stand damals auf acht Säulen und war nur durch eine Falltür über eine Leiter zugänglich. Während die vom Volk gewählten Räte darin tagten, wurde die Leiter entfernt, bis die Beschlüsse gefasst waren. 

Heute erinnert die "Bezeggsul" an diesen geschichtsträchtigen Platz.


 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Gasthäuser im Ortszentrum von Schwarzenberg
Profilbild von Schwarzenberg Tourismus l www.schwarzenberg.at
Autor
Schwarzenberg Tourismus l www.schwarzenberg.at
Aktualisierung: 22.08.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
864 m
Tiefster Punkt
559 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Cafe Angelikahöhe
Hotel Gasthof Hirschen
Restaurant Mesnerstüble
Gasthof Ochsen
Restaurant Gasthof Adler

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps 

Weitere Infos und Links

  • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen.
  • Orientierungshilfen wie Karte sind hilfreich.
  • Auf dem markierten Weg bleiben.

Start

Schwarzenberg Dorfzentrum (687 m)
Koordinaten:
DD
47.414604, 9.855770
GMS
47°24'52.6"N 9°51'20.8"E
UTM
32T 564555 5251594
w3w 
///gesprungen.dialoge.brezeln

Ziel

Schwarzenberg Dorfzentrum

Wegbeschreibung

Folgen Sie vom Zentrum Schwarzenbergs der Beschilderung  "Stausee-Bregenzerach Andelsbuch" bis zum Stausee an der Bregenzerach. Ab hier ist "Bezau über Bezegg" angeschrieben. Auf der "Bezegg" (Wegweiser) biegen Sie nach rechts ab und folgen dem Weg nach "Bersbuch". Achtung! Sobald auf einem Wegweiser "Bhf. Museumsbahn" angeführt ist, nehmen Sie diesen Weg bis zum Bahnhof. Ab hier folgen Sie dem kürzeren Weg Richtung "Schwarzenberg"

Durchgehend beschildert und markiert mit den Farben gelb-weiß bzw. weiß-rot-weiß.

Wegbeschreibung in Stichpunkten:
Ortszentrum von Schwarzenberg - Seemoos - Zur Egg - Rain - Au - Stausee - Heimgarten - Überquerung Landesstraße - Fußballplatz Andelsbuch - Stausee - Bezegg - Heugutvorsäß - Klausberg - Bhf. Museumsbahn - Bersbuch - Loch - Hof - Ortszentrum von Schwarzenberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

www.vmobil.at

Anfahrt

aus Deutschland:
Autobahn Lindau - Pfänder Tunnel - Autobahnabfahrt Dornbirn Nord (Vignettenpflichtig) - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg;
oder Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Ach - Riefensberg - Krumbach - Lingenau - Egg - Schwarzenberg

aus der Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg

Parken

"Sennhus"-Parkplatz im Ortszentrum (großer Parkplatz vor dem Spar Markt)
Adresse: Hof 651, A-6867 Schwarzenberg

Koordinaten

DD
47.414604, 9.855770
GMS
47°24'52.6"N 9°51'20.8"E
UTM
32T 564555 5251594
w3w 
///gesprungen.dialoge.brezeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald im Maßstab 1:32.000 Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Schwarzenberg Tourismus erhältlich.

Ausrüstung

  • Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Regenjacke, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen.
  • Sonnenbrille und Sonnenschutz
  • Jause und Getränke
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,5 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
419 hm
Abstieg
419 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.