Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Wenn Wasser uns begleitet - An der Quelle des Lech

Wanderung · Alpenregion Bludenz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vorarlberg Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • An der Quelle des Lech
    / An der Quelle des Lech
    Foto: Vorarlberg Tourismus GmbH
  • Vorarlberger Wanderwegekonzept
    / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Foto: Vorarlberg Tourismus GmbH
  • Formarinsee Freiburger Hütte
    / Formarinsee Freiburger Hütte
    Video: Vorarlberg von Oben
Karte / Wenn Wasser uns begleitet - An der Quelle des Lech
1500 1650 1800 1950 2100 m km 2 4 6 8 10 12 Freiburger Hütte Formarinsee Alpe Formarin

Gemütliche Bergwanderung
mittel
13,9 km
4:00 h
305 hm
668 hm
Gemütliche Bergwanderung entlang des Flusses mit herrlicher m Rundblick (Silvretta, Rätikon, Rote Wand).

Für geübte Geher empfiehlt sich zusätzlich der Rundwanderweg (ca. 1,5 Std.) um den Formarinsee.

Autorentipp

Zuger Kirchlein; Fischteich in Zug mit Grillmöglichkeit; Heimatmuseen in Lech
outdooractive.com User
Autor
Helmut Tiefenthaler
Aktualisierung: 02.07.2012

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1929 m
Tiefster Punkt
1505 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Orts-/Wanderbus Lech: www.lech-zuers.at

Start

Lech - Formarinsee (1872 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.170939, 9.998491
UTM
32T 575668 5224643

Ziel

Lech - Zug

Wegbeschreibung

 Wir verlassen die Straße kurz nach dem Parkplatz recht von der Formarinalpe, vorbei an einem schönen Steinbock-Denkmal und gehen den merkierten Weg bei der Lechquelle vorbei dem Lech entlang - kurz vor dem Älpele auf die Forststraße wechseln - beim Älpele rechts zum Lech und weiter nach Zug.

Es besteht die Möglichkeit, bei der Abzweigung Spullersee, Älpele und Zug in den Wanderbus zuzusteigen (Halbstundentakt).

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

Mit dem Wanderbus (im Stundentakt) von Lech zum Formarinsee(1789 m)

Parken

Parkgarage Mühle (Ortsbeginn), im Sommer kostenlos, Parkgarage Anger (Ortszentrum), im Sommer kostenlos, Tagesparkplatz Schloßkopf, kostenlos
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,9 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
305 hm
Abstieg
668 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.