Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Wiesbadener Hütte, am Fuße des Piz Buins

Wanderung • Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH
Karte / Wiesbadener Hütte, am Fuße des Piz Buins
1950 2100 2250 2400 2550 m km 2 4 6 8 10 12 14 Wiesbadener Hütte Silvrettasee

Silvretta-Bielerhöhe (2036 m) - linker Seerundweg - Wiesbadener Hütte (2443 m). Rückweg auf derselben Route bis zum See - beim Zollhaus nach links über den Klostertaler Bach - Seerundweg - Silvretta-Bielerhöhe
mittel
14,2 km
5:33 Std
733 hm
607 hm
"... als es dem Frühling zuging, gab es die große Gletscherabfahrt, glatt und gerade, endlos gerade. Es war schöner als jedes Fliegen oder sonst irgend etwas ." Ernest Hemingway, Literatur-Nobelpreisträger (Aus "Paris - ein Fest fürs Leben", Rowohlt Verlag, Reinbek) - Ein Hochgebirgspanorama erstreckt sich von modernster Energietechnik über Geröll leckende Gletscher bis zu den stolzen, schneegekrönten Majestäten der höchsten Vorarlberger Gipfel. Da könnte man schon sinnieren über den Zeitraffer der Menschheitsgeschichte in einer kleinen Alpen-Ewigkeit. Und als ginge die Welt sie nichts an, sprudelt und murmelt und gischtet ein Wasserlauf am anderen neben den Wegen und durch Blumenvielfalt. Der Blick ist gefangen im Ochsental, das nur offen ist nach oben und zum Silvrettasee, mit 38 Millionen Kubikmetern Speicherraum der größte der Silvretta. Wo der höchste Berg Vorarlbergs, der 3312 m hohe Piz Buin, den Gletscher wie einen Mantel angelegt hat, werden Ausblicke endlich. Die Riesen tragen Namen: Silvrettahorn, Seehörner, Hohes Rad, Lobspitze, Dreiländerspitze . Daran erfreute sich Mitte der zwanziger Jahre schon Ernest Hemingway, übernachtet hat er im Madlenerhaus am Fuß der Silvrettasee, die es freilich damals noch nicht gab.
outdooractive.com User
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 27.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2450 m
2019 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Silvretta-Bielerhöhe (2031 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.917929 N 10.095392 E
UTM
32T 583404 5196626

Ziel

Silvretta-Bielerhöhe

Wegbeschreibung

Die Wanderung startet auf der Silvretta-Bielerhöhe beim Parkplatz des Restaurants Silvrettasee. Nach links über die Staumauer geht es dahin und folgen dem breiten Wanderweg bis ans Ende des Silvrettasees. Sie biegen links in das Ochsental ein, laut Wegweiser erreichen Sie die Wiesbadener Hütte nach ca. 1 1/2 Stunden. Zunächst wandern Sie leicht bergwärts in das Tal hinein. Das letzte Drittel kurz vor der Hütte wandern Sie in Kurven steil bergwärts bis Sie die Hütte erreichen. Von der Hütte aus haben Sie den höchsten Berg Vorarlbergs den Piz Buin mit 3.312 m direkt vor sich. Die Ill, welche durch das gesamte Montafon bis zum Illspitz nach Feldkirch fließt, hat hier seinen Ursprung. Zurück gelangen Sie bis zum Silvrettasee über den gleichen Weg. Beim See angekommen überqueren Sie die Ill nach links. Auf der linken Seite des Sees wandern Sie dahin und überqueren kurze Zeit später den Klostertaler Bach. Auf der anderen Seeseite entlang gelangen Sie zurück zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 85 zur Silvrettabielerhöhe. Die Ausstiegsstelle ist: "Silvrettasee". Retour ebenfalls mit  der Buslinie 85 bis zum Schrunser Bahnhof.

vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. Über Partenen erreichst Du die Silvrettahochaplenstraße. (Mautgebühren)

www.maps.google.com

Parken

Parkplätze am Silvrettasee

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,2 km
Dauer
5:33 Std
Aufstieg
733 hm
Abstieg
607 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.