Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Winterwandern

Von Silbertal zur Almhütte Fellimännle und retour

· 1 Bewertung · Winterwandern · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winterwandern im Silbertal
    / Winterwandern im Silbertal
    Foto: Julia Mangeng, Montafon Tourismus GmbH, Patrick Säly
Karte / Von Silbertal zur Almhütte Fellimännle und retour
750 900 1050 1200 1350 m km 1 2 3 4 5 6 7

Silbertal (Felsa) – Bannwaldbrücke – Bärenschlager - Alpengasthaus Fellimännle – gleichen Weg retour

mittel
7,2 km
2:51 h
428 hm
428 hm

nur bei entsprechender Lawinensicherheit möglich. Diese Streckentour ist auch mit Schneeschuhen möglich.

Autorentipp

Diese Tour ist in der Übersichtskarte "Aktivkarte Schnee"mit der pinken Nummer 10 eingezeichnet. Die Karte ist kostenlos in den Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

outdooractive.com User
Autor
Roland Fritsch 
Aktualisierung: 29.01.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1106 m
Tiefster Punkt
897 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Achten Sie auf festes, den Verhältnissen entsprechendes Schuhwerk.

Start

Felsaparkplatz Silbertal (899 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.093442, 9.987637
UTM
32T 574954 5216021

Ziel

Felsaparkplatz Silbertal

Wegbeschreibung

Sofern die Lawinensicherheit gegeben ist, startet die Winterwanderung beim Felsaparkplatz in Silbertal. Diesen erreichst du indem du bei der Kristbergbahn geradeaus weiter gehst. Entlang der Litz geht der Weg bis zum Alpengasthaus Fellimännle. Über den gleichen Weg gelangst du zum Ausgangspunkt zurück.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Parken

Felsa Parkplatz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,2 km
Dauer
2:51 h
Aufstieg
428 hm
Abstieg
428 hm
Streckentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.