Ferienhaus  

Berghaus Gauertal

Ferienhaus · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Montafon Tourismus - Schruns-Tschagguns Verifizierter Partner 
  • Berghaus Gauertal Ansicht
    / Berghaus Gauertal Ansicht
  • Berghaus Gauert gr Zirbenstube mit offenem Kamin
    / Berghaus Gauert gr Zirbenstube mit offenem Kamin
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Zugang im Untergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal großzügig offene Küchen-Stube
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Eingangsbereich im Erdgeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal voll ausgestattete Küche
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Gäste WC im Erdgeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal oberer Flur mit TV Sofaecke
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Zirben Doppelzimmer
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Bad mit Dusche im Obergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Dusche im Obergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Bad mit Wanne im Obergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Flur im Untergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Gauertal Vorraum zum hauseigenen Weinkeller
    Foto: P. Säly
  • / Sortenvielfalt im hauseigener Weinkeller
    Foto: P. Säly
  • / Umkleideraum mit Skischuhtrockner im Untergeschoß
    Foto: P. Säly
  • / Zugang zum Berghaus Gauertal im Untergeschoss
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal große Liegewiese
  • / Berghaus Gauertal Drei Türme
  • / Berghaus Gauertal umlaufende Terrasse
  • / Berghaus Gauertal Sommer Ansicht
  • / alles für Ihre Schneeschuhwanderung und Rodelspaß
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Ansicht
  • / Berghaus Gauertal Sitzbereich Sommer
  • / Berghaus Gauertal Frontansicht
  • / Berghaus Gauertal Umgebung
  • / Berghaus Gauertal Winterimpression
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal Zufahrt im Winter
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal ... im Gauertal ...
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal hauseigenes Quad
    Foto: P. Säly
  • / Berghaus Gauertal - ein Wintermärchen
    Foto: P. Säly

Die schönste Sackgasse der Alpen

Genießen Sie den überwältigenden Blick auf den Talschluss des Gauertals auf die „Drei Türme“ (2.830m), ins Drusenfluh (2.827 m) und die Sulzfluh (2.818 m). In wunderschöner Alleinlage auf 1.150 Höhenmetern steht das Berghaus Gauertal. Erbaut mit überliefertem Wissen der heimischen Zimmerleute und Handwerker und großer Liebe zum Detail, in traditioneller Holzbauweise, mit Lärchenschindeln eingedeckt, bietet es acht Gästen komfortabel Platz. Eichen- und Natursteinböden mit Bodenheizung garantieren einen behaglichen Aufenthalt.

Preise

Nebenkosten: Endreinigung, Gästetaxe
Für Kurzbuchungen bitte auf Anfrage

Eine erforderliche Fahrgenehmigung erhalten Sie bei Ihrer Anreise im Hotel Montafoner Hof in Tschagguns und ist im Preis inkl.

Danke für Ihr Verständnis, dass Haustiere im Berghaus nicht erlaubt.

Inklusive Nutzung des Freizeitbereiches im Hotel Montafoner Hof (zu den Öffnungszeiten des Hotels) sowie das BergePLUS-Programm – das Erlebnisprogramm für sportliche Naturliebhaber

Anfahrt

Das Haus ist im Sommer gut mittels Auto erreichbar. Zwei bis drei Parkplätze befinden sich direkt am Haus. Im Winter ist die Anreise mit dem Auto nicht möglich. In dieser Zeit steht Ihnen kostenfrei ein hauseigened Quad zur Verfügung. Haustiere sind nicht gestattet. DANKE

Ihr Check-In (ab 15 Uhr) und Check-Out (bis 10.30 Uhr) erfolgt bei uns im Hotel Montafoner Hof in Tschagguns. 

Koordinaten

DD
47.064545, 9.872910
GMS
47°03'52.4"N 9°52'22.5"E
UTM
32T 566283 5212706
w3w 
///erinnerungen.müde.postkarte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 3 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 361 hm

Grabs - Sanüel - Gauertal - Latschau

von Christina Wachter,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,6 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 75 hm
Abstieg 444 hm

Berggasthof Grabs –  Sanüel - Volsporaweg – Gauertalweg -  Latschau

1
von Helmut Tiefenthaler,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 361 hm
Abstieg 361 hm

Latschau - Gafadura - Grabs - Gafazutweg - Latschau

von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 14 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 799 hm
Abstieg 799 hm

Einsteiger Skitour mit herrlichem Blick auf das Montafoner Wahrzeichen: Die Drei Türme!

3
von Hermann Wachter,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,8 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 530 hm
Abstieg 530 hm

Sehr schöne Wanderung mit unteschiedlichen Blickwinkeln in die Täler.

1
von Roland Fritsch / Montafon Tourismus,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 361 hm
Abstieg 361 hm

Erkunde die Winterlandschaft am Fuße der markanten Drei Türme!

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 21,5 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.296 hm
Abstieg 1.295 hm

Latschau - Alpilaalpe - Schwarzhornsattel - Tilisunahütte - Tilisunaalpe - Gampadelstal - Aquaweg (Gafazutweg) - Latschau

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.093 hm
Abstieg 1.095 hm

Latschau - Gauertal - Grabs - Alpilaalpe - Tschaggunser Mittagsspitze-Alpilaalpe - Kessi - Gauertal - Latschau

von Hermann Wachter,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Berghaus Gauertal

Vollsporaweg 7
6774 Tschagguns
Telefon (0043) 5556 71000 Fax (0043) 5556 71006
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...