Hotel *** 

Silvretta-Haus***

Hotel · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vorarlberger Architekturinstitut und Vorarlberg Tourismus Verifizierter Partner 
  • Silvretta-Haus
    / Silvretta-Haus
    Foto: Vorarlberg Tourismus, Vorarlberger Architekturinstitut und Vorarlberg Tourismus
Karte / Silvretta-Haus***
Inmitten der imposanten Bergwelt der Silvretta thront das Silvertta-Haus über dem See. Ein außergewöhnliches Haus an einem besondern Ort.

Das Silvretta-Haus auf der Bielerhöhe an der Silvretta Hochalpenstraße ist ein schönes Beispiel dafür, dass man auf gut 2000 m Höhe gepflegte Gastlichkeit genießen kann. Die moderne und preisgekrönte Architektur des Hauses (Piranesi-Architekturpreis) ist dafür das erste, weithin sichtbare Zeichen. Das über dem See gelegene Hotel bezieht sich auf die vorhandene Topographie und die Staumauer des Silvrettasees. Im Inneren überzeugen 14 modernst und hell gestaltete Zimmer, Aufenthaltsräume sowie ein attraktives Sport- und Fitnessangebot nebst Seminarräumen mit besonders angenehmer Atmosphäre.

Das Silvretta-Haus bietet sich auch als Tagungsort an. Um gemeinsam neue Lösungen und Produke zu finden und zu erarbeiten, muss das Ambiente und die Umgebung stimmen. Neben einer angenehmen Atmosphäre kann das Silvretta-Haus ganz im Süden Vorarlbergs mit einem einzigartigen Blick in das Silvrettamassiv punkten.

So außergewöhnlich wie die Lage, ist auch die Anreise zum Silvretta-Haus. Im Sommer genießen die Reisenden die Fahrt auf der Silvretta-Hochalpenstraße, einer Traumstraße der Alpen. Im Winter werden Bergbahnfahrt mit der Vermutbahn und Tunnel-Shuttle-Bus kombiniert. Eine Zufahrt mit dem Auto ist im Winter nicht möglich.

Auszeichnungen:
Piranesi Architekturpreis 1993 Staatspreis für Tourismus und Architektur 1994 und Auszeichnung beim Architekturpreis „Neues Bauen in den Alpen“ 1995

Architektur: Much Untertrifaller sen. und jun. mit Gerhard Hörburger, Bregenz, Vorarlberg

 

Mehr Informationen:

Detailinformationen zum Silvretta-Haus in der Architektur-Datenbank Nextroom

Koordinaten

DD
46.918068, 10.093054
GMS
46°55'05.0"N 10°05'35.0"E
UTM
32T 583226 5196639
w3w 
///perle.meistens.wohnzimmer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 9,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 605 hm
Abstieg 446 hm

Mach Deine ersten Schritte in der Bergwelt der Silvretta 3.000er!

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Fernwanderweg · Montafon
Silvrettarunde Montafon
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
Strecke 31,6 km
Dauer 12:28 h
Aufstieg 2.295 hm
Abstieg 2.296 hm

Eine imposante Hüttenwanderung in der majestätischen Silvretta im Montafon. 

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
Klettersteig · Montafon
Staumauer-Klettersteig Silvrettasee
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B leicht
Strecke 1,1 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 53 hm
Abstieg 53 hm

Ein unvergesslicher Adrenalin-Kick verschafft Dir der 320 m langen Klettersteig entlang der Staumauer, welcher in dieser Art und Weise einzigartig ...

1
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 15,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 771 hm
Abstieg 771 hm

Silvretta-Bielerhöhe - Tschifernella - Saarbrücker Hütte - Schwarze Böden - Großvermunt - Silvretta-Bielerhöhe

1
von Helmut Tiefenthaler und Rudolf Mayerhofer,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 3
Strecke 13,1 km
Dauer 5:50 h
Aufstieg 804 hm
Abstieg 1.019 hm

Aussichtsreiche Gebirgstour in der  Silvretta. Mit einer atemberaubenden Aussicht geht es vom Silvrettasee über den Vallülasee zum Kopssee.

von Niclas Bösch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 6:03 h
Aufstieg 687 hm
Abstieg 964 hm

Silvretta-Bielerhöhe - Großvermuntalpe - Tschiffernella - Saarbrücker Hütte - Vermuntsee

von Roland Fritsch,   Montafon Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 15,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 849 hm
Abstieg 850 hm

Silvretta-Bielerhöhe - Bieltal - Radsattel - Wiesbadener Hütte - durchs Ochsental zurück zur Silvretta-Bielerhöhe

1
von Markus Fessler-Jenny,   Montafon Tourismus GmbH
Wanderung · Montafon
Rund ums Hohe Rad
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 15,4 km
Dauer 5:20 h
Aufstieg 717 hm
Abstieg 717 hm

Eine aufregende und spannende Hochgebirgstour in der Silvretta. Hier wnderst Du in der unwirklichen Gletscherlandschaft des Montafon am Fuße des ...

5
von Julia Eckert,   Montafon Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Silvretta-Haus***

Silvretta Hochalpenstraße 90c
6794 Partenen
Telefon +43 5558 4246
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...