Hotel ****S 

Ski- und Wanderhotel Jägeralpe

· 1 Bewertung · Hotel · Bregenzerwald · 1.589 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wanderhotels Verifizierter Partner 
  • Foto: Wanderhotels
Ihr Wanderhotel am Arlberg
Das Haus für sportliche Genießer
Bei uns verschmelzen Tradition und Zeitgeist sowie der Luxus eines gehobenen 4-Sterne-Superior-Hotels mit dem Charme eines mit viel Herzblut geführten Familienbetriebes. Mit unserem Standort auf 1600 mist direkt vor der Haustür ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Bergwanderungen und unvergessliche Gipfeltouren. Entspannung bietet der neue Wellnessbereich samt großem Saunadorf und Sportbecken. Kinderspielplatz, Kindergarten warten auf die Kleinen.

Öffnungszeiten

07.12.2018 - 28.04.2019
14.06.2019 - 06.10.2019
06.12.2019 - 15.04.2020

Hotelausstattung

Garten/Park
Handtücher
Hotelbar
Restaurant
Sonnenterrasse

Besondere Eignung für

Gruppen
Paare
Kinder
Senioren
Singles

Sprachen

Deutsch
Englisch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Internetanschluss
Sat-/Kabel-TV
Telefon
Zimmersafe
Balkon/Terrasse
Bademäntel
Dusche
Bad/WC
Föhn

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück
À la Carte
Halbpension

Freizeitangebote

Langlauf
Après Ski
Schneeschuhwanderungen
Nordic Walking
Fackel-/Abendwanderungen
Skitouren
Golf
Mountainbike

Wellness

Sauna
Dampfbad
Solarium
Massagen
Beauty/Spa
Fitnessraum

Umgebung

ruhige Umgebung

Koordinaten

DD
47.267365, 10.148133
GMS
47°16'02.5"N 10°08'53.3"E
UTM
32T 586850 5235515
w3w 
///nebel.kassiert.gesuch
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Langlauf · Vorarlberg
Loipe Rundkurs Jägeralpe.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1 km
Dauer 0:12 h
Aufstieg 12 hm
Abstieg 12 hm

Länge: 1,5 km | Kategorie: Klassisch und Skating | Schwierigkeit: Leicht | Einstieg: Hotel Jägeralpe

von Warth-Schröcken Tourismus,   Warth-Schröcken Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 116,8 km
Dauer 37:40 h
Aufstieg 4.770 hm
Abstieg 5.248 hm

Ein Fernwanderweg in den Alpen, der in drei Ländern durch wunderschöne Landschaften läuft und reichlich uralte Kultur vermittelt.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,3 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 765 hm
Abstieg 784 hm

Eine lange und dennoch angenehme Wanderung zum Einstieg in eine Tourenwoche mit durchaus respektablem Höhenunterschied. 

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bregenzerwald
Karhornrundweg
Schwierigkeit
Strecke 12,2 km
Dauer 5:39 h
Aufstieg 749 hm
Abstieg 684 hm

Etappen Hochkrumbach - Warth - Bergstation Steffisalp-Express - Wannensee - Bürstegg - Karbühel - Auenfeld - Salober - Hochkrumbach ...

von Hotel Jägeralpe,   Wanderhotels
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,4 km
Dauer 4:24 h
Aufstieg 603 hm
Abstieg 379 hm

Beginnend am Wanderstartplatz folgen Sie der Beschilderung auf dem Güterfahrweg Richtung Alpe Felle. Auf dem schmalen Wanderweg weiter bis zur ...

von Warth-Schröcken Tourismus,   Warth-Schröcken Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 505 hm
Abstieg 260 hm

Eine schöne Wanderung von Schröcken über die Alpe Felle zum Körbersee und weiter nach Warth.

von Elisabeth Schneider,   Bregenzerwald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17,8 km
Dauer 8:30 h
Aufstieg 1.037 hm
Abstieg 1.035 hm

Von der Parzelle Wolfegg verläuft ein Wanderweg zum Steffisalp-Express. Entspannen Sie sich nochmals bei der Auffahrt mit dem Steffisalp-Express ...

von Warth-Schröcken Tourismus,   Warth-Schröcken Tourismus

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


wanderfreundlich Parkplätze Haustiere erlaubt Hallenbad Bettwäsche

Ski- und Wanderhotel Jägeralpe

Hochkrumbach 5
6767 Warth am Arlberg
Telefon +43/5583-4250 Fax +43/5583-4243
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege