Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Cross-country skiing

Nr. 1: Kleine "Höhenloipe 1" Silvretta-Bielerhöhe Runde (klassisch & skating)

Cross-country skiing · Montafon · closed
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Barbara Kapelle
    / Barbara Kapelle
    Photo: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • Höhenloipe
    / Höhenloipe
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus_(c)_Alex Kaiser
  • Silvrettasee
    / Silvrettasee
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH
  • Höhenloipe
    / Höhenloipe
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus_(c)_Alex Kaiser
  • Bushaltestelle Tunnelbus
    / Bushaltestelle Tunnelbus
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH
  • Barbara Kapelle
    / Barbara Kapelle
    Photo: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • / Höhenloipe
    Photo: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • / Höhenloipe
    Photo: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
  • / Silvretta-Bielerhöhe
    Photo: Christina Wachter, Günter Lenz / www.guenter-lenz.de
1650 1800 1950 2100 2250 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 Berggasthof Piz Buin

Berggasthof Piz Buin - Barbara Kapelle - Richtung Vermuntsee - Silvretta-Haus - Berggasthof Piz Buin

closed
skating, klassisch
easy
2 km
0:40 h
53 m
53 m

Langlaufen mit Schneegarantie
Bereits die Anreise auf die Silvretta-Bielerhöhe ist ein besonderes Erlebnis. Zuerst geht es mit der Vermuntbahn von Partenen nach Trominier (1.731 m). Anschließend folgt eine spektakuläre Fahrt in Kleinbussen durch Tunnels uns die winterliche Hochgebirgslandschaft der Silvretta bis zur Silvretta-Bielerhöhe auf 2.032 m. Dort eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf eine gigantische Bergwelt mit dem höchsten Berg Vorarlbergs, dem Piz Buin (3.312 m) und dem zugefrorenen Silvretasee.

Die Silvretta-Bielerhöhe bietet Loipen für jeden Geschmack. Denn Langlaufen stärkt das Herz-Kreislaufsystem und formt die Figur. Frisch gespurte Loipen, traumhaftes Winterpanorama und einzigartige Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.

Die Höhenloipe ist für den klassischen Stil gespurt.

 

 

Author’s recommendation

Im Montafon können die Langlaufloipen kostenlos benutzt werden.

outdooractive.com User
Author
Julia Eckert
Updated: May 29, 2019

Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
2056 m
2008 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthof Piz Buin

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Equipment

Die Langlaufausrüstung kann beim Berggasthof Piz Buin ausgeliehen werden. Zudem befinden sich dort  Umkleidemöglichkeiten und Garderoben (Schließfächer) für Langläufer.

 

 

Start

Berggasthof & Hotel Piz Buin, Silvretta-Bielerhöhe (2041 m)
Coordinates:
Geographic
46.918368, 10.095979
UTM
32T 583448 5196675

Destination

Berggasthof & Hotel Piz Buin, Silvretta-Bielerhöhe

Turn-by-turn directions

Die Höhenloipe startet beim Berggasthof & Hotel Piz Buin und führt an der Barbara Kapelle vorbei in Richtung Vermuntsee. Nach ca. einem km führt die Runde zurück am Silvrettahaus vorbei und die Route endet wieder beim Gasthof Piz Buin.

 

 

Public transport

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst du mit der Buslinie 85 nach Partenen. Die Ausstiegsstelle ist: "Bergbahnen". In fünf Gehminuten erreichst du von der Bushaltestelle die Talstation der Vermuntbahn. Mit der Vermuntbahn und dem Tunnelbus geht es weiter und du erreichst die Silvretta-Bielerhöhe mit dem Silvrettasee.

 

Für den Rückweg

Mit der Buslinie 85 gelangst du von Partenen zum Bahnhof Schruns zurück.

Fahrpläne mbs Bus

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Getting there

Von Bludenz kommend nimmst du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis nach Partenen (Vermuntbahn).

www.maps.google.com

Parking

Parkplätze befinden sich an der Talstation der Vermuntbahn in Partenen.

Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Best deal:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Status
closed
crosscountry skiing technique
skating, klassisch
Difficulty
easy
Distance
2 km
Duration
0:40 h
Ascent
53 m
Descent
53 m
klassisch skating Loop

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.