Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
E-Bike

Tilisunaalpe Tour (E-Bike)

E-Bike · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Tilisunaalpe
    / Tilisunaalpe
    Photo: Christina Wachter, www.panoramio.com
  • Fischkalter im Gampadelstal
    / Fischkalter im Gampadelstal
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Christina Wachter
  • Gampadelstal mit kleinem Tunnel
    / Gampadelstal mit kleinem Tunnel
    Photo: Christina Wachter, www.panoramio.com
  • Gampadelstal
    / Gampadelstal
    Photo: Christina Wachter, www.panoramio.com
Map / Tilisunaalpe Tour (E-Bike)
1000 1500 2000 2500 m km 5 10 15 20 25 Gäß Schärem Bitschweil Lederquelle Schwefelquelle Tilisunaalpe

Aktivpark Montafon – Tschagguns – Bitschweil – Gampadelstal – Fischkalter - Tilisunaalpe – retour (gleiche Strecke)

difficult
29.7 km
2:30 h
1360 m
1360 m

Vom Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns führt die Tour über Tschagguns nach Bitschweil und weiter am Staubecken vorbei zum Kraftwerk Oberstufe Gampadels, am Eingang des Gampadelstales. Nach ca. 10 km kommst Du zum Weiher Fischkalter, der sich für eine kurze Pause anbietet. Hier befindet sich die Talstation der Materialseilbahn zur Tilisunahütte. Mit erfrischten Beinen geht es auf das letzte Teilstück über den Güterweg zur Tilisunaalpe. Bis zu diesem Punkt ist das Fahren mit dem Mountainbike erlaubt. Zurück geht es über die gleiche Strecke. Eine Einkehr in die Wirtschaft Bitschweil ist empfehlenswert.

Author’s recommendation

Ab Kraftwerk Oberstufe Gampadels ist auch die Weiterfahrt nach Latschau bzw. Grabs oder die Abfahrt über Ziegerberg möglich.

Kostenlose Aktivkarte (E-)Mountainbiken in allen Montafoner Tourismusbüros erhältlich.

outdooractive.com User
Author
Julia Eckert
Updated: 06 27, 2018

Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1973 m
676 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

L8: Berggasthof Grabs, Tschagguns

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns (676 m)
Coordinates:
Geographic
47.071839, 9.914708
UTM
32T 569447 5213553

Destination

Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns

Turn-by-turn directions

Vom Aktivpark Montafon führt die Tour über Tschagguns nach Bitschweil und weiter am Staubecken vorbei zum Kraftwerk Oberstufe Gampadels am Anfang des Gampadelstales. Nach ca. 10 km kommen Sie zum Weiher Fischkalter, der sich für eine kurze Pause anbietet. Hier ist die Talstation der Materialseilbahn zur Tilisunahütte. Mit frisch gekühlten Beinen geht es auf das letzte Teilstück über den Güterweg zur Tilisunaalpe. Bis hier her ist das Fahren mit dem Mountainbike erlaubt. Zurück geht es über die gleiche Strecke. Eine Einkehr bei der Wirtschaft Bitschweil ist empfehlenswert.

Hinweis: Ab Kraftwerk Oberstufe Gampadels ist auch die Weiterfahrt nach Latschau bzw. Grabs oder die Abfahrt über Ziegerberg möglich.

Public transport

www.vmobil.at

Getting there

www.google.at/maps

Parking

Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns
Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Best deal:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
difficult
Distance
29.7 km
Duration
2:30 h
Ascent
1360 m
Descent
1360 m
In and out With refreshment stops

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.