Hiking trail recommended route

Douglasshütte - Gafalljoch

· 1 review · Hiking trail · Montafon
Responsible for this content
Montafon Verified partner  Explorers Choice 
  • Douglasshuette-Gafalljoch
    Douglasshuette-Gafalljoch
    Photo: Markus Fessler-Jenny, Illwerke Tourismus
m 2300 2200 2100 2000 1900 8 7 6 5 4 3 2 1 km Gafalljoch (2.239 m)
moderate
Distance 8.7 km
3:00 h
300 m
300 m
2,222 m
1,943 m
Douglasshütte - Lünersee-Rundweg mit Abstecher zum Gafalljoch (Cavelljoch) - Douglasshütte

Author’s recommendation

Der Ausgangspunkt ist auf knapp 2.000 m Höhe. Da werden bei Wanderungen und Bergläufen die roten Blutkörpchen angereichert. Dadurch verbessert sich die Sauerstoffaufnahmekapazität in späterer Folge. Das erhöht die Leistungssteigerung. Aber vorallem fühlt man sich nach einem Lauf oder Wanderung einfach glücklich und zufrieden. Das Essen und Trinken danach schmeckt noch viel besser.
Profile picture of Markus Fessler-Jenny
Author
Markus Fessler-Jenny
Update: August 09, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,222 m
Lowest point
1,943 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Nature trail 42.43%Path 57.56%
Nature trail
3.7 km
Path
5 km
Show elevation profile

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Bergstation Lünerseebahn (1,953 m)
Coordinates:
DD
47.059425, 9.754398
DMS
47°03'33.9"N 9°45'15.8"E
UTM
32T 557289 5212044
w3w 
///clubbing.stoppage.bridegroom
Show on Map

Destination

Bergstation Lünerseebahn

Turn-by-turn directions

Von der Bergstation Lünersee geht man gemütlich ein Stück am Stausee entlang. Nach dem Einstieg zum Gafalljoch (Cavelljoch)  geht es  bergauf. Die Ausblicke auf über 2.000 m Höhe sind einzigartig. Der Rückweg ist der gleiche wie der Aufstieg. Beim Abstieg kleine Schritte machen, da man leicht ins rutschen kommt. Wanderstöcke sind von Vorteil. Beim Stausee unten angelangt, kann man die andere Seeseite als Rückweg nehmen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

Ab Schruns kannst Du mit der S4/Montafonerbahn bis nach Bludenz fahren, danach musst Du umsteigen auf Buslinie 81. 

Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: Brand Lünerseebahn/ Linie 81

 

 Fahrplan: www.vmobil.at

 

 

Anreise mit der Bahn ins Montfon 

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan: www.oebb.at

 

 

Getting there

Auf der A14 bis zur Ausfahrt Brandnertal nehmen, danach der Brandnertalerstraße entlang bis zur Talstation der Lünerseebahn folgen. 

Parking

Parkplatz Lünerseebahn (kostenpflichtig) 

Coordinates

DD
47.059425, 9.754398
DMS
47°03'33.9"N 9°45'15.8"E
UTM
32T 557289 5212044
w3w 
///clubbing.stoppage.bridegroom
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

festes Schuhwerk

Questions and answers

Question from Ibrahim Ahmad Almohamad · August 11, 2021 · Community
Braucht man ein negatives Corona test Ergebnis?
Show more
Answered by Mst. Günther Stieger · January 31, 2022 · Community
ja
Photo: Mst. Günther Stieger, Community

Rating

5.0
(1)
Mario Mendes Nunes
September 21, 2021 · Community
Schöne Blick
Show more
Photo: Mario Mendes Nunes, Community
Photo: Mario Mendes Nunes, Community
Photo: Mario Mendes Nunes, Community
Photo: Mario Mendes Nunes, Community
Photo: Mario Mendes Nunes, Community

Photos from others

+ 1

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.7 km
Duration
3:00 h
Ascent
300 m
Descent
300 m
Highest point
2,222 m
Lowest point
1,943 m
Public-transport-friendly Out and back Refreshment stops available Cableway ascent/descent

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 1 Waypoints
  • 1 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view