Hiking trail recommended route

Douglasshütte - Vandans

Hiking trail · Montafon
Responsible for this content
Montafon Verified partner  Explorers Choice 
  • Heinrich Hueter-Hütte
    Heinrich Hueter-Hütte
    Photo: Montafon Tourismus, Stefan Kothner, Montafon
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 7 6 5 4 3 2 1 km Douglasshütte Alpengasthaus Rellstal Blick auf Alpe Lün Heinrich-Hueter-Hütte
Einen fantastischen Ausblick und Einblick in das wunderschöne Rätikon ist bei dieser Wanderung garantiert!
moderate
Distance 7.3 km
4:00 h
255 m
740 m
2,158 m
1,469 m
Der Lünersee ist der größte Hochgebirgssee in Vorarlberg und daher ein besonderes und beliebtes Ausflugsziel. Die Alpenflora um den türkisfarbenen See, welcher im Rätikon eingebettet is, ist auf jeden Fall ein Besuch wert, denn 2019 wurde er zum schänsten Platz Österreichs gekürt. Eine weitere Attraktion sind die „Gipslöcher“ im Bereich der Lünerkrinne sowie die Heinrich Hueter-Hütte im Rellstal.

Author’s recommendation

Vom Alpengasthaus Rellstal fährt ein Wanderbus (Fahrplan) zurück nach Vandans. Somit ersparst Du Dir ca. 8,5 km Fußmarsch.

Profile picture of Roland Fritsch
Author
Roland Fritsch 
Update: August 09, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,158 m
Lowest point
1,469 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Nature trail 39.04%Path 60.95%
Nature trail
2.8 km
Path
4.4 km
Show elevation profile

Rest stops

Douglasshütte
Heinrich-Hueter-Hütte
Alpengasthaus Rellstal

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Bergstation Lünerseebahn, Brand (1,979 m)
Coordinates:
DD
47.059425, 9.754398
DMS
47°03'33.9"N 9°45'15.8"E
UTM
32T 557289 5212044
w3w 
Show on Map

Destination

Alpengasthaus Rellstal bzw. Vandans

Turn-by-turn directions

Von der Douglass Hütte führt der Wanderweg zuerst der Staumauer entlang und dann aufwärts zur Lünerkrinne. Ab jetzt geht es talabwärts bis nach Vandans, vorbei an der Heinrich Hueter-Hütte weiter zum Alpengasthof Rellstal. Vonn dort gibt es zwei Möglichkeiten nach Vandans zu wandern: entweder der Schotterstraße entlang oder auf der rechten Seite des Baches über den Bachweg - dieser empfiehlt sich nur für geübte Wanderer.

Denk daran: Ab dem Alpengasthof Rellstal fährt der Wanderbus nach Vandans! Bitte informiere Dich aber vorab über die Fahrzeiten

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

Ab Schruns kannst Du mit der S4/Montafonerbahn nach Bludenz, danach musst Du umsteigen auf Buslinie 81. 

Bushaltestelle vom Start der Tour: Brand Lünerseebahn/ Linie 81

Bushaltestelle vom Ziel der Tour: Alpengasthaus Rellstal (Wanderbus nach Vandans) 

 

Fahrplan: www.vmobil.at

 

 

Anreise mit der Bahn ins Montafon 

 Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan: www.oebb.at

 

Getting there

Auf der A14 Ausfahrt Brandnertal und über L82 Bürs, Bürserberg, Brand nach Schattenlagant zur Talstation Lünerseebahn im Brandnertal.

 

 

Parking

Parkplatz Talstation Lünerseebahn

TIPP: Start ist im Brandnertal und das Ziel ist im Montafon. Es empfiehlt sich die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Coordinates

DD
47.059425, 9.754398
DMS
47°03'33.9"N 9°45'15.8"E
UTM
32T 557289 5212044
w3w 
///clubbing.stoppage.bridegroom
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7.3 km
Duration
4:00 h
Ascent
255 m
Descent
740 m
Highest point
2,158 m
Lowest point
1,469 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Cableway ascent/descent Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 3 Waypoints
  • 3 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view