Hiking trail recommended route

Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen

Hiking trail · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Talweg von St. Gallenkirch nach Partenen
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
m 1100 1000 900 800 10 8 6 4 2 km Kapelle Maria Schnee Vermuntwerk Freizeitpark Mountain Beach Allwetterbad Aquarena
Entlang der tosenden Ill, welche Dich durch das Montafon bis nach Partenen führt.
easy
Distance 11.6 km
3:20 h
277 m
44 m

Das Tal: Hier pulsiert das Leben und mit ihm zwei Flüsse, die dem Becken seine Form geben: Ill und Suggadin. Wie Lebensadern fließen sie meist unterhalb der Orte, in denen sich eine beeindruckende Kulturvielfalt entwickelt hat. Sie zeigt sich u.a. im Montafoner Dialekt, der immaterielles UNESCO Welterbe ist.

Author’s recommendation

An heißen Sommertagen kannst Du Dich auf dem Weg im Allerwetterbad Aquarena oder im Schwimmbad Partenen abkühlen.
Profile picture of Julia Eckert
Author
Julia Eckert
Updated: July 12, 2021
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,056 m
Lowest point
816 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Allwetterbad Aquarena
Freizeitpark Mountain Beach

Safety information

NOTRUF: 

140 Alpine Notfälle österreichweit 

144 Alpine Notfälle Vorarlberg 

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)     

vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Talstation Valisera Bahn St. Gallenkirch (817 m)
Coordinates:
DD
47.021245, 9.965030
DMS
47°01'16.5"N 9°57'54.1"E
UTM
32T 573337 5207976
w3w 
///unequally.ajar.novelist

Destination

Tourismusinformation Partenen

Turn-by-turn directions

Von der Talstation der Valisera Bahn in St. Gallenkirch folgst Du Illweg entlang bis nach Partenen. Auf Deinem Weg kommst Du nich nur an zwei Schiwmmbädern vorbei sondern passierst auch schöne Wald- und Wiesenwege vorbei an der Kapelle Maria Schnee.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Lass Dein Auto doch einfach stehen 

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns. 

  

Vom Schruns Bahnhof gelangst Du mit der Buslinie 85 zur Valisera Bahn in St. Gallenkirch. Die Ausstiegsstelle ist: Valisera Bahn

  

Für den Rückweg 

Mit der Buslinie 85 gelangst Du von Latschau zum Bahnhof Schruns zurück. 

vmobil.at

  

Anreise mit der Bahn 

Ab Bludenz Bahnhof verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz. 

vmobil.at

Getting there

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon weiter nach St. Gallenkirch

maps.google.com

Parking

direkt bei der Valisera Bahn (kostenfrei)

Coordinates

DD
47.021245, 9.965030
DMS
47°01'16.5"N 9°57'54.1"E
UTM
32T 573337 5207976
w3w 
///unequally.ajar.novelist
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial  

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
11.6 km
Duration
3:20 h
Ascent
277 m
Descent
44 m
Public-transport-friendly Point to Point Refreshment stops available Suitable for strollers

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view