Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Hiking trail

Vandans über Mansaurakapelle und zurück

· 1 review · Hiking trail · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
Map / Vandans über Mansaurakapelle und zurück
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7

Vandans (Ortsmitte) - Dammweg Rellsbach - Lende - Mansaurakapelle - retour
moderate
7.8 km
2:49 h
409 m
409 m
outdooractive.com User
Author
Christina Wachter
Updated: September 01, 2017

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1048 m
Lowest point
647 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Equipment

festes Schuhwerk und Stöcke zu empfehlen

Start

Ortsmitte (648 m)
Coordinates:
Geographic
47.095380, 9.864549
UTM
32T 565610 5216126

Destination

Ortsmitte

Turn-by-turn directions

Der Rundwanderweg startet beim Gemeindeamt in Vandans (Ortsmitte). Auf der hinteren Seite des Gemeindeamtes befinden sich die Gewächshäuser der Gärtnerei Blumen Bitschnau. Wenige Meter nach rechts entfernt beginnt die Zwischenbachstrasse. Das erste Drittel der Zwischenbachstrasse gehen wir entlang, diese führt leicht bergauf. Dort wo die Strasse leicht nach rechts weiterführt, biegen wir links in eine "Abkürzung" ab und wir erreichen dann die Rellstalstrasse. Nach rechts und weiter bergwärts folgen wir der Rellstalstrasse und zweigen kurz danach schon nach links in den Waldweg ab. Der Pfad führt leicht in den Wald und wir überqueren eine Brücke und folgen dem Pfad weiter. Bei der Weggabelung zweigen wir nach rechts ab und folgen dem Fornaweg, welcher leicht bergwärts führt. Der Fornaweg wird kurze Zeit später zum Gandenglaweg. Bei der nächsten Abzweigung folgen wir dem Wanderweg über die Lende weiter bergwärts. Der Weg verläuft nun hauptsächlich im Wald. Zunächst geht es  geradeaus und beim immer weiteren bergwärts gehen, geht es dann in Serpentinnen zackig weiter bergwärts. Immer wieder eröffnen sich Ausblicke ins Tal bzw. über Vandans. Beim nächsten Wegweiser im Gebiet "Mularientsch" zweigen wir nach rechts in den Wanderweg ab. Dieser führt zuerst geradeaus weiter. Dann machen wir nochmal ein paar wenige Höhenmeter bergwärts und wir erreichen den nächsten Wegweiser "Maisäß Mansaura". Wir zweigen nach rechts ab. Kurz darauf erreichen wir die Mansaurakapelle. Zur Ortsmitte zurück folgen wir dem Weg talwärts. Beim Rellsbach angekommen gehen wir links über die Brücke und folgen dem Dammweg auf der gegenüberliegenden Seite weiter talwärts. Beim nächsten Wegweiser im Gebiet "Lendi" wird eine Gehzeit von ca. 20 min. zurück zur Ortsmitte angegeben.

Public transport

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 82a nach Vandans. Die Ausstiegsstelle ist: "Zentrum". Retour ebenfalls mit der Buslinie 82a bis zum Schrunser Bahnhof.

ODER:

Vom Bahnhof Schruns gelangst du mit dem Zug nach Bahnhof Vandans, von dort aus sind es wenige Gehminuten bis zum Zentrum in Vandans. Retour wieder vom Bahnhof Vandans nach Bahnhof Schruns fahren.

 

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

www.vmobil.at

Getting there

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis nach Vandans.

www.google.at/maps

Parking

vor dem Gemeindeamt

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Ce Nedro
July 13, 2015 · Community
Empfehlenswerte Tour
show more
Only text reviews are shown.

Photos of others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
7.8 km
Duration
2:49 h
Ascent
409 m
Descent
409 m
Loop Scenic Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.